10 Möglichkeiten, Funktionen iOS 12 komfortabler zu gestalten

Wie jedes andere wichtige Update enthält iOS 12 viele neue praktische Funktionen. Es gibt jedoch auch nicht so nützliche Funktionen. Die neuen Funktionen Siri und die Zusammenfassung von Benachrichtigungen stellen enorme Verbesserungen dar. Einige Elemente dieser Funktionen können zumindest für einige Benutzer unpraktisch sein.

iOS - 12-Gruppen-Benachrichtigungen-und - iPad - Kontrollzentrum

Keine Sorge, wir helfen Ihnen dabei, iOS 12 Funktionen zu Ihren eigenen zu machen.

Lesen Sie auch: 100+ neue Funktionen iOS 12, die Sie kennen müssen

1. App-Benachrichtigungen zusammenführen

Mwes5bwgby0

Benachrichtigungen in iOS 12 sind nach Inhalten gruppiert. Dies bedeutet, dass Sie mehrere Gruppen von Benachrichtigungen aus einer Anwendung haben können. Optional können Sie die App-Aggregation aktivieren.

Gehen Sie dazu zu Einstellungen -> Benachrichtigungen -> wählen Sie eine Anwendung aus und aktivieren Sie im Abschnitt Gruppierung das Kontrollkästchen neben Nach Programm.

2. Deaktivieren Sie das Zusammenführen von Benachrichtigungen

Wenn Ihnen das Zusammenführen von Benachrichtigungen überhaupt nicht gefallen hat, können Sie es leider nicht vollständig deaktivieren. Sie können es jedoch für jede Anwendung manuell deaktivieren.

Wählen Sie unter Einstellungen -> Benachrichtigungen -> App auswählen -> Gruppierung die Option Deaktiviert.

Lesen Sie auch: So deaktivieren Sie zusammengeführte Benachrichtigungen in iOS 12

3. Empfehlungen deaktivieren Siri

iOS - 12 - Siri - Suggestions-Lock-Screen

Die Automatisierung Siri ist systemweit iOS 12. Und die neue Befehls-App ist wirklich nützlich. Dies gilt jedoch nicht für die Empfehlungen auf dem Sperrbildschirm.

Empfehlungen für die Spotlight-Suche können ebenfalls im Weg stehen. Keine Sorge, das Ausschalten ist einfach.

0cnWonFjQbk

Gehen Sie zu Einstellungen -> Siri und suchen Sie und klicken Sie auf die Optionsfelder neben Auf gesperrtem Bildschirm und In Suche.

Lesen Sie auch: 10 interessante Teams Features Siri

4. Deaktivieren Sie die Bildschirmzeitberichte

iOS 12 enthält eine neue Gesundheitsfunktion Screen Time. Sie überwacht alle Ihre Aktivitäten auf ihrem Gerät und sendet Ihnen bis Ende der Woche einen Bericht darüber.

Wenn Sie nicht daran interessiert sind, wie Sie Ihr Smartphone verwenden, oder wenn Sie im Gegenteil nicht wissen möchten, können Berichte deaktiviert werden. Wenn ein solcher Bericht das nächste Mal auf dem Sperrbildschirm angezeigt wird, wischen Sie nach links, wählen Sie Verwalten und dann Aus.

Lesen Sie auch: So deaktivieren Sie Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm vorübergehend iOS 12

5. Löschen Sie Aufnahmen auf dem Voice Recorder automatisch

In der aktualisierten Anwendung Dictaphone gibt es eine Nuance. Wenn Sie einen Eintrag daraus löschen, verschwindet er nicht vollständig, sondern landet im Ordner mit dem kürzlich gelöschten Eintrag. Dann muss es manuell entfernt werden.

Der Vorgang kann über Einstellungen -> Diktiergerät -> Gelöschte bereinigen automatisiert werden. Wählen Sie Sofort nach 1 Tagen, nach 7 Tagen. oder nach 30 Tagen.

Jetzt werden Datensätze aus der Anwendung automatisch gelöscht.

6. Teilen Sie Fotos über iCloud, nicht über Smart Sharing

8_merXX0jjg

Die Empfehlungen in der Foto-App in iOS 12 sind ziemlich klug, aber damit sie funktionieren, müssen andere Benutzer auch Smartphones von Apple haben.

Glücklicherweise gibt es eine weitere versteckte Funktion iOS 12, mit der Sie Ihre Fotos über einen Link mit anderen teilen können.

Wählen Sie die Fotos aus, die Sie freigeben möchten, klicken Sie auf das Freigabesymbol und wählen Sie Link kopieren iCloud. Fügen Sie nun einfach den kopierten Link in einen beliebigen Dialog ein. Der Empfänger kann die Fotos einfach und bequem anzeigen und herunterladen. Außerdem kann der Link nach einiger Zeit deaktiviert werden.

7. Verwenden Sie Passwort-Manager von Drittanbietern

iCloud Der Schlüsselbund ist jetzt im gesamten System integriert iOS 12. Es spielt keine Rolle, ob es sich um eine Website oder eine Anwendung handelt. Und das sind großartige Neuigkeiten für iCloud Schlüsselbundbenutzer.

Benutzer von Passwort-Managern von Drittanbietern können jedoch auch viel tun. Sie können zum automatischen Vervollständigen von Kennwörtern verwendet werden. Installieren Sie einfach den gewünschten Passwort-Manager und passen Sie ihn an.

Lesen Sie auch: So verwenden Sie 1Password und LastPass zum automatischen Ausfüllen von Passwörtern in iOS 12

8. Deaktivieren Sie die USB-Begrenzung

iOS 12 verfügt über eine neue Sicherheitsfunktion in Bezug auf die Einschränkung des USB-Zubehörs. Es verhindert, dass sie automatisch eine Verbindung zu iPhone herstellen, wenn das Smartphone nicht innerhalb einer Stunde entsperrt wurde.

Das Deaktivieren dieser Funktion ist einfach genug. Gehen Sie zu Einstellungen -> Gesichts-ID / Touch-ID und Passcode und klicken Sie auf den Schalter neben USB-Zubehör.

9. Öffnen Sie das Dock bequem auf iPad

iOS 12 enthält nur sehr wenige neue Funktionen für iPad. Tablets unterstützen jetzt jedoch Gesten im X-Stil iPhone. Wenn Sie jetzt vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen, wird der Startbildschirm geöffnet. Um das Dock zu öffnen, müssen Sie nach oben wischen, aber in der Mitte des Bildschirms anhalten.

Es kann schwierig sein, sich an eine neue Geste zu gewöhnen. Was zu tun ist? Verwenden Sie die Tastenkombination Befehl + Option + D, um das Dock zu öffnen. Es ist einfach und leicht zu merken.

10. Deaktivieren Sie Empfehlungen für sichere Kennwörter

Beim Erstellen neuer Konten iOS 12 werden Ihnen sichere Kennwörter empfohlen. Wenn Sie selbst entscheiden möchten, welches Passwort Sie verwenden möchten, kann die Funktion vollständig deaktiviert werden.

Öffnen Sie Einstellungen und gehen Sie zu Passwörter und Konten. Klicken Sie hier auf das Optionsfeld neben Passwörter automatisch ausfüllen.

Lesen Sie auch: Verwendung der neuen Funktionen iOS 12 [Anweisungen]

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment