30 Tricks für eine effektive Arbeit mit Safari an iPhone und iPad

Ich kann mich kaum an eine Zeit erinnern, in der die Antwort auf eine Frage nicht sofort gefunden werden konnte, indem ein paar Tasten eines tragbaren Geräts gedrückt wurden, das in Ihre Handfläche passt. Dank moderner Technologien können wir sofort alle benötigten Informationen auf bequemste Weise abrufen. Aber wie beantworten Sie diese Frage: “Mit welchen Tricks kann ich meine mobile Safari optimal nutzen?” Versuchen wir es im Detail zu beantworten.

Safari-Probleme - iOS - 8.2

Safari-Tricks für iPhone und iPad

1. Vollversion der Website

Manchmal sind mobile Versionen von Ressourcen im Internet völlig nutzlos. Apple hat über dieses Problem nachgedacht und eine Option hinzugefügt, um die vollständige Site-Version in Safari anzufordern. Während Desktop-Versionen auf einem mobilen Gerät nicht so einfach anzuzeigen sind, ist ihre Benutzeroberfläche Ihnen möglicherweise vertrauter und kompakter. Um eine Desktop-Site anzufordern, halten Sie die Schaltfläche Aktualisieren gedrückt und klicken Sie dann auf Vollständige Site.

30 Tricks für eine effektive Arbeit mit Safari an iPhone und iPad

2. Kürzlich geschlossene Registerkarten

Manchmal können wir alle versehentlich die gewünschte Registerkarte auf dem Computer schließen, und in solchen Momenten hilft uns die wunderbare Kombination von Strg + Umschalt + T (oder Befehl + Z). Während es schwieriger ist, einen Tab in einem mobilen Browser versehentlich zu schließen, ist die Liste der kürzlich geschlossenen Tabs immer noch sehr nützlich.

Um diese Liste anzuzeigen, klicken Sie auf das Registerkartensymbol und halten Sie das + -Symbol gedrückt. Eine Liste der kürzlich geschlossenen Registerkarten wird geöffnet, die Sie sofort wieder öffnen können.

Geschlossene Tabs - Safari

3. Anzeigen blockieren

Es ist schwer, jemanden zu finden, der sich nicht über Handy-Anzeigen ärgert. Es ist wirklich cool, dass Apple beschlossen hat, Safari-Adblockern auf iOS 9 Geräten grünes Licht zu geben.

So aktivieren Sie den Adblocker

Öffnen Sie App Store und wählen Sie Ihren Werbeblocker aus (z. B. Crystal oder Purify). Gehen Sie nach der Installation zu Einstellungen> Safari> Regeln zum Blockieren von Inhalten und überprüfen Sie Ihren Blocker in der Liste.

30 Tricks für eine effektive Arbeit mit Safari an iPhone und iPad

4. Privater Zugang

Nein, der private Modus dient nicht nur zum Schleichen von NSFW-Inhalten. Safari in diesem Modus schützt Ihre persönlichen Daten und blockiert die Verfolgung Ihres Verhaltens durch einige Websites. Der Browser merkt sich nicht die von Ihnen besuchten Seiten, den Suchverlauf und die Felder für die automatische Vervollständigung.

Um in den privaten Modus zu wechseln, öffnen Sie eine neue Registerkarte und klicken Sie im unteren Menü auf Privater Zugriff. Dadurch wird die Farbe des Browserrahmens in Grau geändert.

30 Tricks für eine effektive Arbeit mit Safari an iPhone und iPad

5. Ändern Sie die Suchmaschine

Sie können die Suchmaschine in den Safari-Einstellungen ändern. Gehen Sie zu Einstellungen> Safari und suchen Sie unter Suchen die Option Suchmaschine. Der Standardwert ist Google. Sie können zwischen Google, Yahoo, Bing und DuckDuckGo wählen.

Suchmaschine - Safari

6. Suche nach Seite

In der Suchleiste können Sie nicht nur nach Websites im Netzwerk suchen, sondern auch nach Informationen auf einer geöffneten Seite. Wenn Sie eine Anfrage eingeben, verlassen Sie die aktuelle Seite, aber Safari merkt sich, dass Sie dort waren, und durchsucht sie. Klicken Sie auf den Link unter der Überschrift “Auf dieser Seite”, um zu den Suchergebnissen für diese Seite zu gelangen.

EApiXz4It70 [1]
Suchen Sie innerhalb einer Seite in Safari
yTZaJ3gGEZI [1]
Suchergebnisse in Seite in Safari

7. Intelligente Suche

Safari verfügt über eine integrierte intelligente Suchoption, die Abfragen entspricht, die denen ähneln, die Sie in die Zeichenfolge eingegeben haben. Sie müssen nichts konfigurieren. Geben Sie einfach eine URL, eine Phrase oder ein Wort in die Suchleiste ein und es werden Ihnen die relevantesten Ergebnisse angezeigt.

Intelligente Suche - Safari

8. Bewegen Sie sich mit einem Wisch vorwärts und rückwärts

Anstatt auf die Schaltfläche Zurück zu klicken, können Sie von rechts nach links wischen, um zur vorherigen Seite zu gelangen. Wenn Sie von links nach rechts wischen, gelangen Sie ebenfalls zurück. Die Funktion ist sehr cool. Das Wischen ist oft viel bequemer als das Greifen nach einer Taste.

30 Tricks für eine effektive Arbeit mit Safari an iPhone und iPad

9. Leseransicht

Wenn Sie viele Artikel und Textmaterialien auf Ihrem Gerät lesen, kann die Fülle an Anzeigen und Videos das Lesen erheblich beeinträchtigen und ablenken. Im Reader-Modus bereinigt Safari die Seite von unnötigen Elementen und lässt nur Text und zugehörige Bilder übrig. Dies macht es viel einfacher, sich auf den Text zu konzentrieren.

Um zur Reader-Ansicht zu wechseln, klicken Sie auf das Symbol in der linken Ecke der Suchleiste. Diese Ansicht ist nicht auf allen Seiten verfügbar.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment