3D Touch – Modul iPhone 8 wird eineinhalb Mal teurer als seine Vorgänger

Benutzer auf der ganzen Welt erwarten, dass Apple zu OLED wechselt, der Anzeige in iPhone 8, die dieses Jahr erscheinen wird.

iPhone - 8-Funktionsbereich

Dieser Schritt bedeutet auch ein komplett neu gestaltetes Touchpad 3D Touch. Laut einer chinesischen Tageszeitung wird das neue Modul 3D Touch im kommenden iPhone 8 1,5-mal teurer sein als seine Gegenstücke in aktuellen Modellen.

Economic Daily News berichtet, dass die TPK Holding die Kosten für ein neues Touchpanel 3D Touch für iPhone 8 im Bereich von 18 bis 22 USD schätzt, und das Unternehmen Apple stimmte dem zu zu einem Preis. Im Vergleich dazu liegen die Kosten für ein Modul 3D Touch in aktuellen Modellen iPhone mit einem Display LCD zwischen 7 und 9 US-Dollar. Die erhöhten Kosten des Moduls erklären sich aus der Tatsache, dass die Integration des Touchpanels 3D Touch bis OLED – Das Display ist ein komplexer technologischer Prozess, bei dem vor der Installation des Panels Schutzschichten auf beiden Seiten des Bildschirms angebracht werden müssen 3D Touch. Dies allein führt zu einer Erhöhung der Kosten aller Produktionsprozesse um mindestens 50 Prozent.

Hersteller von Touchpanels 3D Touch in aktuellen Modellen fordern für ihre Arbeit 7 bis 9 Dollar pro Mobilgerät. In dieser Lösung wird der Sensor 3D Touch direkt auf dem LCD des Geräts platziert. Gleichzeitig erfordert im neuen Design iPhone zur Installation des Sensors 3D Touch auf OLED – der Platte die Verwendung von Schutzglas auf beiden Seiten der zerbrechlichen OLED – Platte um letztere zu stärken.

Die TPK Holding hat den technologischen Prozess der Installation des Touchpanels 3D Touch auf dem Bildschirm OLED bereits offiziell zertifiziert. Es wird davon ausgegangen, dass dieser bestimmte Hersteller der Favorit wird Apple, nachdem er die meisten Bestellungen erhalten hat.

Die Kosten für das Modell iPhone 8 mit OLED – Bildschirm werden aufgrund der Verwendung teurerer Komponenten durch das Unternehmen Apple voraussichtlich die Marke von 1.000 USD überschreiten. Dazu gehören neben dem Touchpad 3D Touch eine revolutionäre 3D-Frontkamera und ein Touch ID-Fingerabdruckscanner im Display. Die Kosten für die Herstellung dieser neuen internen Komponenten sind sehr hoch, was wiederum die endgültigen Kosten für die Herstellung einer Einheit OLED – Variante iPhone 8 erheblich erhöht.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment