Apple hat Änderungen am Flagship Store in Chicago vorgenommen, um Vögel zu retten

Apple hat zugestimmt, das Beleuchtungsschema in einem neuen Apple Geschäft in Chicago für den Herbst aufgrund von Vogelschäden zu ändern.

CT-New-Apple-Store-Bau-auf-Chicago-River-Fotogalerie-20170328-Thumbnail

Laut der Freiwilligenorganisation Chicago Bird Collision Monitors wurden seit ihrer Eröffnung tote Vögel in der Nähe dieses Apple Geschäfts gefunden. Der Grund dafür ist eine zu helle Nachtbeleuchtung, wodurch sie ihr Raumgefühl verlieren und gegen Wände stoßen. Dies wird oft zum Grund für ihren Tod.

Apple Dieser Beitrag wurde ernst genommen und seit dem letzten Freitagabend wurde die Berichterstattung minimiert. Insbesondere schalten sie alle dekorativen Lichtquellen aus und lassen nur die übrig, die für die Arbeit der Mitarbeiter erforderlich sind. Solche Maßnahmen wurden mindestens bis zum Ende der Zugperiode der Vögel getroffen. Tatsache ist, dass sich das Flaggschiff Apple Store auf einer wichtigen Flugbahn für Vögel befindet. Gleichzeitig sagten die Architekten Foster + Partners, die das Geschäft entworfen hatten, in ihrem Bericht, dass die Vogelwanderung kein signifikantes Problem darstellen würde.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment