Apple hat das Signieren der Firmware-Datei gestoppt iOS 11.3.1

Einige Tage nach der Veröffentlichung von iOS 11.4 mit einigen neuen Funktionen wie Nachrichten in iCloud, AirPlay 2 usw. Apple hat aufgehört zu signieren iOS 11.3.1.

Downgrade-iOS-Firmware

In dieser Hinsicht können Sie kein Rollback oder Upgrade auf iOS 11.3.1 mehr durchführen, und wenn Sie es versuchen, wird der Fehler 'Fehler 3194' angezeigt.

Die Veröffentlichung von Electra Jailbreak mit Unterstützung für iOS 11.3.1 ist bereits in Sicht, daher wäre ein Rollback sehr nützlich. Darüber hinaus bevorzugen einige Benutzer das Zurücksetzen auf eine frühere Version, wenn ihr Gerät aufgrund eines Upgrades keine gute Leistung erbringt.

Es überrascht nicht, dass Apple die Unterzeichnung von iOS 11.3.1 so bald eingestellt hat, da das Unternehmen diese Strategie seit einigen Jahren einsetzt, um den Jailbreak zu begrenzen. Das Unternehmen veröffentlicht nicht nur neue Versionen mit Korrekturen für Fehler und Schwachstellen, die vom Jailbreak verwendet werden, sondern hört auch auf, Dateien alter Versionen zu signieren, damit Benutzer kein Rollback durchführen können.

Wir hoffen, dass Sie die Gelegenheit genutzt haben, ein Rollback auf iOS 11.3.1 durchzuführen, und das Electra-Jailbreak-Update für iOS 11.3.1 auf Ihrem Gerät installieren können.

Wenn Sie die Dateien iOS 11.3.1 SHSH-Blobs gespeichert haben, können Sie weiterhin über den Futurerestore auf iOS 11.3.1 zurücksetzen. In diesem Fall funktioniert Touch ID oder Face ID jedoch möglicherweise nicht mehr.

Coolstar arbeitet bereits an Jailbreak iOS 11.3.1 Electra, nachdem Ian Beer seinen neuen Exploit veröffentlicht hat.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment