Apple hat watchOS 5.1.1 mit Korrekturen für Walkie-Talkie- und Aktivitätsfehler veröffentlicht

Heute Apple wurde watchOS 5.1.1 mit Bugfixes und einigen Änderungen offiziell veröffentlicht. Die neue Version wurde weniger als eine Woche nach der Veröffentlichung der watchOS 5.1 Beta veröffentlicht, die später aufgrund schwerwiegender Probleme in Serie 4 entfernt wurde.

watchOS-5.1.1-update-prompt-560 × 500

Die Build-Nummer für watchOS 5.1.1 lautet 16R600.

Gemäß den Patchnotizen enthält watchOS 5.1.1 Korrekturen für dieselben Fehler wie die entfernte watchOS 5.1-Beta. Wir haben ein Problem mit Aktivitätsmedaillen, Problemen mit der Walkie-Talkie-App und einer fehlerhaften Sturzerkennung behoben.

Hier ist das vollständige Nachskript zum Update:

  • Apple Watch Serie 4 ruft automatisch den Rettungsdienst an, wenn Sie sich nach dem Sturz länger als eine Minute nicht bewegt haben. Jetzt spielt die Uhr auch eine Nachricht ab, die den Dienst benachrichtigt, der Apple Watch den Sturz erkannt hat, sowie Ihren Standort.
  • Problem bei der Installation der Walkie-Talkie-Anwendung behoben.
  • Problem beim Senden und Empfangen von Einladungen im Walkie-Talkie behoben.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Aktivitätsbelohnungen nicht in der App angezeigt wurden.

Sie können die neue Version in der Anwendung Apple Watch für iPhone auf der Registerkarte Meine Uhr → Basic → Software-Update herunterladen. Die Uhr muss an ein Ladegerät angeschlossen und neben einem Smartphone platziert werden, das mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist.

Einige Funktionen stehen möglicherweise nicht allen Benutzern zur Verfügung.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment