Apple macOS High Sierra 10.13.3 Beta 2 für Entwickler veröffentlicht

MacOS High Sierra 10.13.2 wurde kürzlich Apple veröffentlicht und das Unternehmen testet derzeit das nächste Systemupdate.

macOS-High-Sierra-Titel-Überschrift

Heute Apple wurde offiziell die zweite Beta von macOS High Sierra 10.13.3 veröffentlicht. Mit Beta-Versionen können Entwickler ihre Anwendungen bereits vor der Veröffentlichung auf eine neue Version des Systems vorbereiten.

Um das Update zu installieren, können registrierte Entwickler zu Mac App Store und zur Registerkarte Updates wechseln. Dort wartet die neue Version auf sie. Die zweite Beta kann auch direkt von der Site Apple Developer Center heruntergeladen werden.

Die neue Version wurde gerade veröffentlicht, es wurden bisher keine Änderungen gefunden. Höchstwahrscheinlich zielt die zweite Beta auch darauf ab, Fehler zu beheben und die Systemleistung zu verbessern.

Die öffentliche Beta ist in Kürze verfügbar und kann von Benutzern, die am Beta-Testprogramm teilnehmen, heruntergeladen werden. Es ist noch nicht bekannt, wann die endgültige Version des Updates veröffentlicht wird, aber höchstwahrscheinlich nicht früher als 2018.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment