Apple macOS High Sierra 10.13.5 Beta 2 für Entwickler veröffentlicht

Apple veröffentlicht weiterhin regelmäßig Updates für seine Betriebssysteme, einschließlich macOS High Sierra für Computer.

macOS-High-Sierra-Titel-Überschrift

Das Unternehmen hat heute offiziell macOS High Sierra 10.13.5 Beta 2 für Entwickler veröffentlicht. Bisher wurden keine neuen Funktionen oder Änderungen gefunden. Dies kann sich jedoch in den nächsten Stunden ändern.

Um die Beta-Version zu installieren, müssen Sie im Programm Apple für Entwickler registriert sein. Danach kann das Update wie gewohnt vom Mac App Store oder von der Website des Unternehmens für Entwickler heruntergeladen werden.

Wie bei der vorherigen Beta-Version gab Apple die Nachrichtenfunktion in iCloud zurück, die zuerst in den Beta-Versionen von macOS High Sierra 10.13.4 erschien, aber später verschwand. Es sieht so aus, als würde Apple die neuesten Tests mit der Funktion durchführen und sie mit dem endgültigen macOS 10.13.5 veröffentlichen.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment