Apple patentierte Force Touch-Tastatur

Basierend auf einem kürzlich eingereichten Apple Patent sieht es so aus, als würden zukünftige Tastaturen dieses Unternehmens die physische Methode zum Erkennen von Tastenanschlägen mit Force Touch-Technologie vollständig ersetzen, genau wie beim jüngsten Magic Trackpad 2. Tasten in einer solchen Tastatur können Führen Sie je nach Druck unterschiedliche Funktionen aus.

14818-10666-151103-Keyboard-l [1]

Das Patent 9,178,509 mit dem Titel Ultra Low Travel Keyboard wurde dem Unternehmen diese Woche vom US-Patent- und Markenamt erteilt. Das Dokument beschreibt eine Tastatur ohne Schalter, anstelle der Drucksensoren installiert sind, ähnlich den Sensoren im Display Apple Watch und dem Trackpad des letzteren Apple MacBook.

Die Tastatur sieht nicht wie ein großes Force Touchpad aus, sondern es werden mehrere Sensoren unter jeder Taste installiert, die an diese Taste gebunden sind. Die Tasten werden mit Piezoaktoren und Drucksensoren ausgestattet, um die Druckkraft und die taktile Rückmeldung beim Drücken abzulesen.

„Um die Druckkraft auf eine einzelne Taste zu bestimmen, werden die Signale dieser Sensoren von der Tastatursteuerung empfangen und zur weiteren Verarbeitung an das Tastaturmodul übertragen“, erklärt Apple Insider. “Die Presse wird verarbeitet und der Benutzer erhält eine taktile Antwort in Form eines Klicks oder einer mechanischen Bewegung, die von einem integrierten Aktuator simuliert wird.”

Die Technologie ermöglicht Apple nicht nur, die Tastaturen noch dünner zu machen, sondern kann die Tasten auch mit Multifunktionalität ausstatten. Bei einem normalen Druck können Sie beispielsweise einen Buchstaben eingeben, und bei einem tieferen Druck können Sie eine andere Aktion ausführen, z. B. Musik anhalten, Text kopieren oder ein Sonderzeichen schreiben.

Natürlich ist es keine Tatsache, dass dieses Patent implementiert wird, aber die Implementierung der Force Touch-Unterstützung in Tastaturen wäre ein sehr logischer Schritt für Apple, da das Unternehmen viel mit Force Touch experimentiert (oder 3D Touch). seit dem ersten Erscheinen dieser Technologie in Apple Watch in diesem Frühjahr.

In Anbetracht der Tatsache, dass die neueste Tastatur Apple, die Magic Keyboard, erst vor kurzem im letzten Monat herauskam, werden wir die Force Touch-Tastatur höchstwahrscheinlich bald nicht mehr sehen.

Quelle: Apple Insider

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment