Apple sprachen über ihre Einnahmen für das dritte Quartal 2018

Traditionell Apple erzählte sie uns von ihrem Einkommen für das letzte Quartal dieses Jahres. Wir sind auf das Einkommen Apple für das dritte Quartal 2018 aufmerksam geworden. Im Vergleich zum vorherigen Quartal ist das Einkommen gestiegen.

Apple CEO Tim Cook sieht sich nach der Präsentation in der Apple Zentrale in Cupertino einen neuen IMac an

Apple verkaufte 46,89 Millionen iPhone, 9,69 Millionen iPad und 5,3 Millionen Macs. Insgesamt verdiente das Unternehmen im letzten Quartal 62,9 Milliarden US-Dollar bei einem Nettogewinn von 14,12 Milliarden US-Dollar.

Heute Apple gab das Ergebnis für das dritte Quartal 2018 bekannt, das am 29. September endete. Das Unternehmen verdiente 62,9 Milliarden US-Dollar, ein Plus von 20% gegenüber dem Vorjahr. Der Quartalsgewinn je Aktie stieg um 41% auf 2,91 Mrd. USD. Der internationale Umsatz machte 61% aller Gewinne aus.

Leiter Apple Tim Cook ist mit den Ergebnissen des Quartals zufrieden.

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir erneut den Rekord gebrochen haben, indem wir 2 Milliarden Geräte mit iOS verkauft, 10 Jahre App Store gefeiert und mehr als in der Geschichte verdient haben Apple. In den letzten zwei Monaten haben wir unseren Kunden mit neuen Versionen von iPhone, Apple Watch, iPad und Mac sowie Betriebssystemen für diese Plattformen enorme Verbesserungen gebracht. Wir feiern die Weihnachtszeit mit den leistungsstärksten Produktlinien aller Zeiten.

Zu diesem Thema sprach auch der Senior Vice President und Chief Financial Officer Apple Luca Maestri.

Unser Rekordjahr wurde durch die besten Ergebnisse für das September-Quartal ergänzt. Wir haben Rekorde für Verkäufe iPhone, Smartwatches und Kopfhörer sowie Mac gebrochen. Unser Cashflow betrug 19,5 Milliarden US-Dollar. Im Septemberquartal haben wir den Aktionären Dividenden und Aktienrückkäufe in Höhe von über 23 Milliarden US-Dollar zurückgegeben, wodurch sich das Gesamtkapital auf fast 90 Milliarden US-Dollar belief.

Zum Vergleich: Im selben Quartal 2017 Apple verdiente sie 52,6 Milliarden US-Dollar und verkaufte 46,7 Millionen iPhone, 10,3 Millionen iPad und 5,4 Millionen Macs.

Apple sprachen auch über ihre Erwartungen für das nächste Quartal 2018.

  • Der Umsatz wird von 89 Mrd. USD auf 93 Mrd. USD steigen.
  • Bruttogewinn von 38% bis 5%.
  • Betriebskosten von 8,7 Milliarden auf 8,8 Milliarden.
  • Die sonstigen Einnahmen / Ausgaben betragen 300 Mio. USD.
  • Der Steuersatz beträgt ca. 5%.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment