Apple TV 4K hat keinen USB-C-Anschluss

Der Gigabit-Ethernet-Anschluss wurde auf den neuen Apple TV 4K zurückgesetzt (beim Vorgängermodell funktioniert das kabelgebundene Internet mit 10/100 Mbit / s), der nützliche USB-C-Anschluss wurde jedoch entfernt.

Apple _ TV_4K_no_USB-C_web_screenshot_001

Die vierte Generation Apple TV, die heute noch im Handel ist, verfügt über einen USB-C-Anschluss.

Apple fügte einen Port für Service und Support hinzu, aber Enthusiasten verwendeten ihn, um den Fernseher an ihre Computer anzuschließen und die Firmware zu hacken, Xcode zu installieren, den Wiederherstellungsmodus zu aktivieren usw.

Was den Ethernet-Anschluss betrifft, hängt die 4K-Videowiedergabe vom Internet-Signal ab. Daher ist es nicht umsonst, dass die Unterstützung für 1000 Mbit / s hinzugefügt wurde.

Laut Angaben des Unternehmens erfordert das Streamen von 4K-Inhalten ein Internet mit 15 Mbit / s. Daher ist es eine gute Idee, 4K über einen Ethernet-Port, der einen hohen Signaldurchsatz bietet, mit einem Modem zu verbinden Apple TV.

Nach wie vor kann der Fernseher mit MIMO eine Verbindung zu Wi-Fi802.11ac herstellen, aber die Kabelverbindung ist definitiv schneller und zuverlässiger.

Weitere Informationen zum neuen Apple TV 4K finden Sie hier.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment