Apple veröffentlicht iOS 10.3 mit der Funktion “Suchen AirPods” und anderen Innovationen

Heute hat das Unternehmen Apple das dritte große Software-Update für Geräte iPhone, iPad und iPod touch für den allgemeinen Gebrauch veröffentlicht. 6 Monate nach dem Debüt im September 2016 und zwei Monate nach dem letzten Update der aktuellen Version iOS 10.2.1 ist jetzt iOS 10.3 in 'Einstellungen' über den Update-Mechanismus des Dienstes 'Software-Updates' verfügbar und in der Desktop-Version der iTunes-Anwendung.

iOS - 10.3-Update-Eingabeaufforderung

Version iOS 10.3 (Build 14E277) bietet mehrere neue Funktionen und Verbesserungen.

Nämlich: 'Find My AirPods' zum Erkennen von Kopfhörern, ein völlig neues Dateisystem, eine aktualisierte Liste kompatibler Anwendungen in den 'Einstellungen' zum Identifizieren von 32-Bit-Anwendungen, ein neu gestalteter Abschnitt für die Arbeit mit dem Dienst 'iCloud 'in' Einstellungen und mehr.

Was ist neu in iOS 10.3?

Laut dem Änderungsprotokoll von Apple bietet die aktualisierte Version iOS 10.3 neue 'Tricks', einschließlich der Fähigkeit, Kopfhörer 'AirPods' mithilfe von 'Find my ' zu erkennen) iPhone 'und neue Möglichkeiten zur Nutzung des Dienstes' Siri 'bei Zahlungen, bei der Bestellung eines Taxis und bei Anwendungen von Autoherstellern.

Hier ist das komplette Changelog:

Service 'Suchen iPhone'

  • Zeigen Sie den letzten und aktuellen Standort Ihrer Kopfhörer an AirPods
  • Spielen Sie ein Tonsignal in einem oder beiden Kopfhörern ab AirPods, um die Erkennung zu beschleunigen

Service 'Siri'

  • Unterstützt die Zahlung und Überprüfung des Zahlungsstatus in Zahlungsanwendungen
  • Unterstützt die Funktion “Zeitplan” in Apps für Taxibestellungen
  • Unterstützt die Überprüfung des verbleibenden Kraftstoffs in den Autotanks, die Überprüfung der Schlösser, das Einschalten der Lichter und das Hupen in Anwendungen der Autohersteller
  • Überprüfung der Ergebnisse der Cricket-Spiele und Anzeige der Spielstatistiken unter der Schirmherrschaft des “International Cricket Council”.

Service 'CarPlay'

  • Quicklinks im Menü für eine Liste der zuletzt verwendeten Anwendungen
  • Auf dem Bildschirm 'Apple Music Now Playing' können Sie den nächsten Titel anzeigen und zum gesamten Album des aktuell wiedergegebenen Titels zurückkehren.
  • Täglich aktualisierte Wiedergabelisten und neue Elemente in verschiedenen Servicekategorien 'Apple Musik'

Weitere Verbesserungen und Korrekturen

  • Einmal in iTunes ausleihen und diesen Videoinhalt auf allen Ihren Geräten abspielen
  • Neue einheitliche Ansicht von Einstellungen, Informationen und verbundenen Geräten für Ihre Konto-ID Apple
  • Aktualisierte stündliche Wettervorhersage bei Verwendung von 3D Touch Gesten bei der aktuellen Standorttemperatur in Karten
  • Unterstützung bei der Suche nach 'geparktem Auto' in Maps
  • Mit der Kalenderanwendung können Sie unerwünschte Einladungen entfernen und als Spam markieren.
  • Mit den Standard-Apps können Sie Aktionen mithilfe von Zubehör und Schaltflächen skripten.
  • Mit Standard-Apps können Sie den Batteriestatus von Zubehör überprüfen
  • Die Podcasts-App unterstützt die Gesten '3D Touch' und das Widget 'Heute', um auf aktualisierte Episoden zuzugreifen
  • Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, eine Episode aus der 'Podcast'-App über die' Nachrichten'-App mit Wiedergabeunterstützung zu teilen
  • Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass Ihr aktueller Standort angezeigt wurde, nachdem Änderungen an den Einstellungen für “Standort und Datenschutz” vorgenommen wurden
  • Verbessertes VoiceOver in Telefon, Safari und Mail.

Informationen zur Sicherheit in iOS 10.3 finden Sie im Dokument unter Apple.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment