Apple Watch begann neu zu starten, nachdem nach dem Wetter gefragt wurde

In watchOS wurde in Apple Watch Serie 3 ein neuer Fehler entdeckt, der die Uhr neu lädt, wenn sie Siri nach dem Wetter gefragt wird. Die Funktion hat zuvor einwandfrei funktioniert, aber vor einigen Tagen trat dieser Fehler auf, und höchstwahrscheinlich hängt er mit dem neuesten watchOS-Update für den Übergang zur Winterzeit in den USA und anderen Ländern zusammen.

Apfeluhr-duschfest

Die Uhr wird neu gestartet, wenn Sie Siri nach etwas fragen, das mit dem heutigen Wetter zu tun hat, einschließlich der Lufttemperatur. Das Problem tritt bei Apple Watch Modellen der Serie 3 mit und ohne LTE-Unterstützung auf. Wenn Sie jedoch nach dem Wetter für morgen fragen, gibt es kein Problem. Die Wetter-App selbst funktioniert auch gut.

Unten ist ein Beitrag von einem Benutzer im MacRumors-Forum:

Die Uhr startet nicht einmal neu, nur die Schnittstelle wird neu gestartet. Die App (oder Siri oder Weather) stürzt ab, aber watchOS selbst läuft weiter. Wenn wir die Zeit vergleichen, in der das System neu startet und die Schnittstelle neu startet, wird klar – in diesem Fall ist dies die zweite.

Dieser Fehler trat erst heute auf, da gestern alles gut funktionierte, als ich fragte Siri, was die Vorhersage für heute ist oder was die Außentemperatur ist.

Ich bin sicher Apple wird dies schnell beheben!

Ich habe Apple Watch Serie 3 + LTE / GPS. Ein sehr seltsamer Fehler, ich würde lieber sehen, was Apple dazu zu sagen hat.

Der Fehler tritt nur bei Besitzern Apple Watch aus den USA, Kanada und Europa auf. Höchstwahrscheinlich ist der Fehler mit dem Übergang zur Winterzeit verbunden und sollte danach verschwinden. Wenn dies nicht der Fall ist, wird Apple das Problem mit Sicherheit so schnell wie möglich beheben.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment