Beste Smartphones des Jahres 2016: Top Ten-Angebote im Smartphone Market Review

Wir haben eine Liste der Neujahrsgeschenke für 2016 vorbereitet, hauptsächlich mit neuem Spielzeug – wie man es in der Welt der Smartphones erwarten kann, in der die Konkurrenz unglaublich hoch ist. Wir hoffen, dass der Leser eine Antwort auf die Frage „Welches Smartphone soll ich kaufen?“ Erhält.

beste Smartphones des Jahres 2016

iPhone erfüllt alle Kriterien der Top-Ten-Smartphones: Es bietet hervorragende Leistung, Eleganz und bessere Verarbeitungsqualität, Verfügbarkeit geeigneter Software, Anpassungsflexibilität und … einen guten Preis. Und obwohl die finanzielle Seite der Angelegenheit nicht als eines der Hauptkriterien fungierte, wird am Ende fast jedes Flaggschiff des Android-Betriebssystems in einem Jahr (manchmal sogar sechs Monate) um 10.000 bis 15.000 Rubel billiger, wenn das Produkt also nicht erschwinglich ist Jetzt müssen Sie nur noch geduldig sein! Die Preise Apple für iPhone ändern sich natürlich kaum – aber dieser Faktor spielt andererseits beim Verkauf an Dritte eine positive Rolle, um den Restpreis hoch zu halten.

Im Test beschränken wir uns nur auf Smartphones, die in Europa und auf der ganzen Welt verkauft werden. Das heißt, Smartphones, die nur für den chinesischen Markt freigegeben wurden, und (zum Beispiel) Smartphones, die ausschließlich für Mobilfunkbetreiber in den USA oder Großbritannien entwickelt wurden, werden in dieser Überprüfung überhaupt nicht berücksichtigt.

Kommen wir zu unserer Liste der zehn derzeit besten Smartphones. Die hier angegebenen Preise gelten für Geräte ohne Hinweis auf den Betreiber.

  1. LG V20 LG - V20-HiFi-Aufnahme

Das einzige Gerät in den Top Ten, das ich in keiner Form persönlich erlebt habe. Das neue Flaggschiff von LG musste an diesen Rennen teilnehmen, schon allein für einen realistischen Versuch, seine technischen Eigenschaften zu verkörpern, zu denen alles gehört, was sich ein gewöhnlicher Benutzer wünschen kann – das Gefühl, dass ein so großes Gerät aus Metall besteht und verfügt über einen austauschbaren Akku (3200 mAh), eine Killer-Dual-Kamera (eine mit Weitwinkelobjektiv) und einen zusätzlichen Steuerbildschirm über dem Hauptdisplay. Mit einem 5,7-Zoll-Display ist dieses Smartphone ein echtes “Phablet”, obwohl einige Benutzer seine großen Abmessungen möglicherweise nicht mögen. Darüber hinaus erfordert ein eigenes Schnittstellen-Add-On von LG über das Betriebssystem Android und eine große Menge alternativer Software einige Anstrengungen des Benutzers, um sich an dieses Gerät zu gewöhnen, insbesondere wenn Sie von einem anderen Android zu ihm wechseln Geräte. Und doch, wenn Sie etwas Großes und Leistungsstarkes wollen, sich aber nicht sicher sind, ob Sie Ihre Bedürfnisse vollständig verstehen, und wenn das Gerät in Ihrem Land verkauft wird, dann vermute ich, dass Sie sich bei der Wahl des V20-Geräts nicht sehr irren.

➤ Kaufen am Amazon (ab 641 USD)

  1. Blackberry DTEK60 BlackBerry DTEK60

Wenn das Design des DTEK60-Geräts vertraut erscheint, dann nur, weil es auf der Basis eines anderen Geräts entwickelt wurde – Alcatel IDOL 4S und in den letzten Monaten unter diesem Namen verwendet wurde – und auch, weil es dem T-Mobile-Betreiber aus den USA wirklich gefällt mobile Handheld-Geräte basierend auf Windows 10. Dies sollte Sie jedoch nicht beunruhigen, da bei den kleinen Design- und Texturänderungen, die Blackberry am grundlegenden Design vorgenommen hat, das allgemeine Erscheinungsbild des Geräts bewundernswert ist. Die Hauptmerkmale des Geräts wurden aus dem Grunddesign übernommen: wirklich sehr laute Stereolautsprecher der Marke JBL, eine hervorragende Kamera und ein kontrastreicher QHD-Bildschirm AMOLED. Was das Füllen der Software angeht, können Sie all diese schlechten Bewertungen über das Schnittstellen-Add-On über das Betriebssystem Android und das Anwendungspaket in der Version von Alcatel vergessen, da das DTEK60-Gerät die Entwicklung eines Hubs von Blackberry 'all verwendet -in-one 'und eine große Anzahl von Software-Sicherheitsmaßnahmen zusätzlich zu mehr als einem Standardsatz von Anwendungen für das Betriebssystem Android. Die beste Hardware kombiniert mit der sichersten Software? Möglicherweise und sicherlich verdient einen Platz in unseren Top-Ten-Geräten. Übrigens, wenn Ihnen die Idee gefällt, Sie aber befürchten, dass Sie mit dem Bildschirm eines 5,5-Zoll-Geräts nicht zurechtkommen, dann gibt es ein Modell DTEK50 mit einem Bildschirm von durchschnittlicher Größe – 5,2 Zoll, der alles entsprechend skaliert, mit Ausnahme einiger hervorragender Stereolautsprecher .

➤ Kaufen bei Amazon (ab 499,99 USD)

  1. HTC 10 Ein perfektes Stück Hightech?

Das Modell HTC 10 ist eine Art Rückkehr zu den früheren Formen des Unternehmens, da es Premium-Hardware verwendet, etwas weniger anspruchsvolle Software im Vergleich zu früheren Versionen der Benutzeroberfläche 'Sense UI', möglicherweise eine bessere Kamera (1 / 2.3 ″, f / 1.8, Laser-Autofokus-System), das jemals in Geräten von HTC und der besten Spitzentechnologie verwendet wurde, die einfach nur „fliegen“. Nachteile? Ja, der Preis, der ziemlich hoch bleibt, obwohl der Marktführer auf dieser Front Google Pixel ist (der Hersteller ist übrigens der gleiche HTC), aber ich werde etwas später darauf zurückkommen. Darüber hinaus ist die Entscheidung, das in den vorherigen Flaggschiff-Designs HTC vorhandene echte Stereosystem aufzugeben, frustrierend, um den linken Pseudokanal zum „Lautsprecher“ zu bewegen, der sich über dem Bildschirm befindet und hauptsächlich für Gespräche dient. Es stimmt, es gibt einen hervorragenden proprietären Digital-Analog-Wandler, mit dem Sie ein gutes Ausgangssignal für Kopfhörer erzielen können, sowie alle anderen proprietären Entwicklungen von HTC, die buchstäblich schreien, dass das Gerät zum „erstklassigen Segment“ des Marktes gehört. Der Kauf dieses Geräts wird kein allzu großer Fehler sein …

➤ Kaufen bei Amazon (ab 549,99 USD)

  1. Samsung Galaxy S7

Das Fiasko, das den Brandstifter des Galaxy Note 7 in diesem Jahr heimgesucht hat, hat den Ruf von Samsung in gewisser Weise ernsthaft getrübt, aber das Galaxy S7 ist immer noch ein starker Akteur im OS-Bereich Android. Ja, es gibt das TouchWiz-Add-on von Samsung und eine Galerie unter seiner eigenen Marke, Anwendungen zum Surfen im Internet und einen Mailer (es macht keinen Sinn, deren Namen aufzulisten, dreifache Duplizierung von Funktionen), aber wenn Sie es gewohnt sind, Smartphones von Samsung zu verwenden, werden Sie sich wie zu Hause fühlen. Einschließlich kontroverser Punkte wie das Vorhandensein einer physischen Home-Taste und der Position der Zurück-Taste auf der rechten Seite (was aus Sicht eines anderen Benutzers nicht korrekt ist Android!). Dieses Format ist jedoch nach wie vor beliebt, insbesondere bei neuen Benutzern, die das Vorhandensein einer physischen Schaltfläche bei unvorhergesehenen Umständen zu schätzen wissen. Auch für die Markentreuen gibt es Innovationen, von blitzschnellen Geschwindigkeiten bis zu preisgekrönten Kameras (fantastische AF-Geschwindigkeit und unglaublich helle Ergebnisse). Wenn Sie die Wasserbeständigkeit und einen AMOLED Bildschirm einsetzen, für den Sie sterben müssen, ist klar, warum das Galaxy S7 weiterhin die Aufmerksamkeit der Smartphone-Benutzer auf sich zieht. Galaxy S7 wasserdicht

➤ Kaufen am Amazon (ab 515 USD)

  1. Moto Z und Moto Mods

Bei der Suche nach Lösungen wurde seit einiger Zeit ein modulares Smartphone entwickelt, das an verschiedene Anforderungen angepasst werden kann. Das 'Ara'-Projekt von Google wurde eingefroren, das modulare G5-Smartphone von LG geriet unter Beschuss … und dann Motorola (jetzt im Besitz von Lenovo) nahm die Umsetzung der Idee auf. Und es gelang ihr. Das Moto Z ist vielleicht nicht jedermanns Sache, aber wenn Sie in einen Haufen (magnetischer) “Gadgets” investieren, erhalten Sie überraschenderweise eine anpassbare Smartphone-Lösung. Das Moto Z-Basismodell ist ultradünn, aber für die Standards von 2016 recht leistungsstark. Dieses Gerät stellt nichts Besonderes dar, außer dass Sie im Handumdrehen einen zusätzlichen 2200-mAh-Akku anschließen können, ohne den Betrieb des Geräts selbst zu unterbrechen (im Gegensatz zum Modell LG G5, wo Sie den Wechsler ausschalten müssen). Oder docken Sie dieses Modul ab und schließen Sie sehr, sehr laute JBL SoundBoost-Lautsprecher an. Ich habe die wertvollsten und interessantesten Module aufgelistet, obwohl es noch andere gibt: das teure und frustrierende Hasselblad-Kameramodul und das noch teurere Bildprojektormodul. Es ist ein offenes System, und theoretisch können zukünftige Moto-Telefone mit demselben Formfaktor heute vorhandene Module verwenden. Im Moment ist smart Moto Z die fortschrittlichste Lösung auf dem Markt, mit der ich das Problem der Auswahl eines Geräts mit unterschiedlichen Eigenschaften für verschiedene Tage erfolgreich lösen kann.

Moto z und z Kraft

➤ Kaufen am Amazon

  • Nur Smartphone (ab 499,99 USD)
  • Smartphone + Kameramodul (ab 699,98 USD)
  • Smartphone + Projektormodul (ab 743,96 USD)
  1. iPhone 7

Natürlich iPhone und ich liste hier nur Modelle für 2016 auf. Trotz der kürzlich verbreiteten Meinung, dass es sich lohnt, alte 6s-Modelle zu finden, da ein Loch für Kopfhörer vorhanden ist, lehnen sich meine Sympathien dank der verbesserten Hardware-Füllung, Wasserbeständigkeit und des aktuellen Modells immer noch an Lautsprecher. Dennoch bleibt iPhone ein spaltendes Gerät unter seinen Benutzern. Einige schwören auf seinen Namen, dass sie kein anderes Gerät als iPhone kaufen werden, sei es aufgrund des Vorhandenseins von Spielen und Anwendungen, einer neuen Home-Taste und einer gitterartigen Benutzeroberfläche, einer hervorragenden Leistung und erweiterten Gesten 3D Touch oder wegen Marken- / Imagequalität und hohem Restverkaufswert. Obwohl die Meinung anderer Benutzer (okay, die Meinung von 88% der Smartphone-Benutzer) vom geschlossenen Dateisystem spricht, das nicht die Möglichkeit hat, die Benutzeroberfläche und den hohen Kaufpreis zu ändern. Wenn Sie sich den Kauf leisten können iPhone, ist ein solcher Kauf möglicherweise keine schlechte Investition, und das 7 selbst ist das zweitbeste Telefon in der Geschichte iPhone (siehe den Rest unten!). Mit 32 GB Speicher ist iPhone 7 eine äußerst solide Wahl, die leicht zu empfehlen ist, vorausgesetzt, der Benutzer lebt gerne mit Lightning / Bluetooth -Kopfhörern oder verwendet einen Adapter für kabelgebundene Kopfhörer. Apple iPhone 7 Bewertung: iPhone 7 in der Hand

➤ Kaufen Sie weiter Amazon (ab $ 649)

  1. Google Pixel

Das neue Flaggschiff von Google positioniert sich als erste unabhängige Entwicklung , anstatt wahnsinnig über die Preisgestaltung auf iPhone zu streifen (meiner Meinung nach hat das zur Diskussion stehende Gerät jetzt ohnehin einen niedrigen Restwert) 132 Prämie für den Verbrauchermarkt. Es ist nicht mehr erforderlich, online nach Nexus-Geräten zu suchen, da Pixel-Modelle (wir betrachten hier beide Modelle: XL mit einem 5,5-Zoll-Bildschirm und ein Standardmodell mit einem 5-Zoll-Bildschirm) in den angesagtesten Geschäften in vielen Ländern der Welt verkauft werden. Und das 'Best of Google' ist in diesem Telefon als End-to-End-Präsenz in der Schnittstelle des digitalen Assistenzsystems 'Google Assistant' enthalten – als Geschenk sieht seine Oberfläche jetzt wie ein bekannter Dienst aus Google Nun, aber mit der Zeit wird es besser und versuchen, in allen Ecken des Systems mehr zu tun. Und obwohl die Geschwindigkeit der internen Komponenten mit dem Chipsatz bedeutet, dass die Betriebssystemschnittstelle Android auf diesem Telefon viel schneller funktioniert als auf anderen Geräten, und Fotos, die mit der Kamera im HDR + -Modus (mithilfe von Computertechnologie) aufgenommen wurden, nicht nur außergewöhnlich, aber sie können in fast Echtzeit generiert werden. Hergestellt aus Metall, anständige Hardware von HTC, aber keine Eliteklasse, da das Display und die Lautsprecher im Vergleich zu dem bereits erwähnten '10'-Modell desselben HTC verblasst aussehen diese Liste oben. Das XL-Modell hat einen wahnsinnigen Preis, kein Träger gebunden, und zumindest das Standardmodell schafft ein gewisses Vertrauen, aber auf dem Weg nach draußen ist es unwahrscheinlich, dass beide Geräte den auf dem Preisschild angegebenen Preis verdienen. Wenn Sie eines dieser Produkte auf Vertragsbasis kaufen, erhalten Sie ein sauberes Android, die neuesten Systemsicherheitsupdates und eine erstaunliche Google Erfahrung im Allgemeinen. Google Pixel XL

➤ Kaufen Sie weiter Amazon (ab $ 648)

  1. Samsung Galaxy S7 Rand

Wenn Ihnen das oben erwähnte atemberaubende Galaxy S7 gefallen hat, Sie aber in jeder Hinsicht und ohne Kompromisse außer dem Preis für das Gerät mehr erreichen möchten, sollten Sie auf das Galaxy S7 Edge schauen. Der Bildschirm ist 0,4 Zoll größer, aber dank der abgerundeten Glaskanten auf beiden Seiten ohne große Kompromisse (offensichtlich daher der Name des Modells: Kante – Kanten, Rand). Der Akku hat auch 600 mAh mehr Ladung, aber der größte Vorteil bei der Auswahl dieses Modells ist die Eleganz. Nach dem Rückruf des neuen Galaxy Note 7, jetzt für immer, bekommt das S7 Edge-Gerät einen zusätzlichen Platz in der Flaggschiff-Linie von Samsung und bekommt es absolut verdient. Das Telefon sieht beeindruckend aus und liegt gut in der Hand. Zugegeben, Sie müssen das Gerät aufgrund der großen Anzahl offener Bereiche aus Glas in einen Koffer stellen. Die Brille geht dabei verloren, aber das ist kein Problem – Sie kommen nach Hause und können das Gerät aus dem Gehäuse nehmen und dieses Kunstwerk genießen. Die Option “Rand” trägt nicht viel zur Funktionalität des Geräts bei. Die meisten Benutzer, mit denen ich gesprochen habe, verwenden diese proprietäre Dropdown-Funktion nicht, aber dies sind alles geringfügige Faktoren. Wenn Sie keine Angst vor dem Preis haben und das Geld nicht bereuen, ist dies auch neun Monate nach Verkaufsstart das beste Android-Gerät der Welt mit einem leichten Vorteil gegenüber dem in diesem Artikel erwähnten Pixel-Gerät.

S7-Kanten-Nahaufnahme

➤ Kaufen Sie am Amazon (ab $ 585)

  1. OnePlus 3

Wir haben gerade das beste “Android-Gerät” herausgebracht. Tatsächlich haben wir eine lange Liste großartiger Android-Geräte aufgelistet, aber das OnePlus 3-Telefon kann hinsichtlich seines Preises nicht ignoriert werden. Der springende Punkt des OnePlus-Modells war die Idee, ein Flaggschiff zu einem günstigen Preis anzubieten, wobei die Kosten für herkömmliche Werbung für das Gerät und die üblichen Vertriebskanäle des Produkts wegfallen. Das erste und das zweite Modell dieser Linie waren ein klarer Kompromiss in Bezug auf die Qualität der internen Komponenten, aber das OnePlus 3-Gerät erhielt die besten Ergebnisse. Dieses Telefon hat alles, was man von einem Flaggschiff-Smartphone-Modell erwarten würde: von einem 5,5-Zoll-Display AMOLED bis zu einem Snapdragon 820-Chipsatz mit 6 GB RAM und einer hervorragenden Kamera in einem Premium-Metallgehäuse, und all dieses Glück kostet etwa 28 000 Rubel, nach groben Schätzungen, ist dies die Hälfte des Preises, den sie von Fans der S7-Kanten- und Pixel-Skala verlangen. Es ist das Beispiel des OnePlus 3-Smartphones, das die tatsächlichen Kosten des Geräts demonstriert. Hier ist der Preis, den das Telefon kosten würde, wenn Sie keine Marketingkampagnen auf der ganzen Welt subventionieren, für die Wartung von Geschäften und Schaufenstern bezahlen müssten usw. Es ist interessant festzustellen, dass dies zum Zeitpunkt dieses Schreibens der Fall war статьи, надпись на сайте под моделью OnePlus сменилась на 'Нет в наличии', что может только усилить слухи о возможном запуске в продажу модели OnePlus ‘3T’. Dies ist das gleiche '3'-Modell, jedoch mit einem QHD-Display und einem Chipsatz mit besserer Leistung. Hoffentlich bleibt die Preispolitik unverändert, und dann ändert sich diese Liste der zehn besten Smartphones nicht. Folgen Sie den Änderungen auf unserer Website.

OnePlus 3 vorne

➤ Kaufen am Amazon (ab 509 USD)

  1. iPhone 7 Plus

Wir sehen uns also nicht den Preis an. Ja, ja, der Preis wird nicht berücksichtigt. Wenn Sie das Beste wollen, müssen Sie aussteigen. Und wenn der Preis zu hoch ist, sollte etwas auf dieser Liste hoffentlich zu Ihnen passen. Ich habe hier bereits die Vorteile des 128 GB iPhone 7 Plus erwähnt. Mit der Möglichkeit, Videos in 4K-Auflösung und anderen Möglichkeiten für die Arbeit mit Bildern aufzunehmen, werden Sie nach einigen Monaten mit einem 32-GB-Modell auf das Problem des Platzmangels stoßen und unabhängig davon, wie sorgfältig und wirtschaftlich Sie das Gerät im Hinblick auf die Installation zusätzlichen Spielzeugs behandeln und Programme. Das Modell iPhone 7 Plus arbeitet mit der neuesten Version iOS, verwendet die neueste und schnellste Version des Chipsatzes von Apple und verfügt über einen Akku mit großer Kapazität (2900 mAh bei einem Gerät mit hervorragender Energieeinsparung) Eigenschaften), verfügt über die neueste Version von Stereolautsprechern mit hoher Lautstärke und vollem Wasserschutz und bietet alle üblichen Vorteile der Plus-Version für Arbeiten im Quer- und Hochformat. Und noch etwas hinzugefügt, das nur dieser Geräteversion eigen ist. Eine Doppelkamera, die jedoch nicht mit allen anderen angebotenen Geräten identisch ist. Die iPhone 7 Plus verfügt optional über ein 2-fach-Zoomobjektiv, mit dem die Standardkamera-App Bilder mit dem verfügbaren Zoom aufnehmen kann. Sie werden nicht glauben, wie viele Fotos sich ändern – Objekte auf dem Foto sind größer und heben sich gut vom allgemeinen Hintergrund ab. Darüber hinaus bietet die Plus-Version die Verwendung des 'Portrait'-Modus (es sollte richtig verstanden werden: künstliches Verwischen des Hintergrunds) – ja, andere Hersteller haben dies versucht, aber wie immer haben es nur Apple am besten gemacht.

Nun, hier ist der Gewinner – der beste Rat für jeden Käufer, der nicht weiß, was er selbst braucht, ist “Kaufen iPhone” (wenn die Finanzen dies zulassen) – es stellt sich heraus, dass alle Bedürfnisse anspruchsvoller Benutzer, insbesondere derjenigen, die eine Neigung haben arbeite viel mit Fotos und Videos, die mehr als von einem der vielen Angebote von Apple abgedeckt werden.

➤ Kaufen am Amazon (ab 749 USD)

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment