Chinesische Bekleidungsmarke verklagt Apple wegen Logo-Diebstahls App Store

Apple ist kein Unbekannter in Klagen. Das Unternehmen wird wegen des Logos App Store erneut vor Gericht gezogen.

Kon-Companylogo-Screenshot

Laut der Quelle wurde Apple wegen des aktualisierten Logos App Store verklagt, das in iOS und macOS verwendet wurde. Kon wurde 2009 gegründet und seine Kleidung basiert auf dem Song Anarchy In The UK von Sex Pistols. Das unten abgebildete Firmenlogo ist ein Skelettknochen, der die Macht über den Tod symbolisiert.

Chinesische Bekleidungsmarke verklagt Apple wegen Logo-Diebstahls App Store

Die Ähnlichkeiten zwischen den beiden Logos sind offensichtlich. Beide bestehen aus drei geraden Linien, die sich in Form des Buchstabens 'A' schneiden. Im Kon-Logo sind die Enden der Linien gerade und scharf und im Logo App Store abgerundet. Es gibt auch einen Unterschied in den Streifen auf der linken Seite. Bei Kon bricht es oben und bei Apple unten.

Chinesische Bekleidungsmarke verklagt Apple wegen Logo-Diebstahls App Store

Kon behauptet, dass es die Rechte an seinem Logo in China besitzt und Schadensersatz und eine öffentliche Entschuldigung von Apple verlangt.

Das Gericht hat den Fall angenommen und wird ihn weiterentwickeln. Das Treffen könnte in wenigen Wochen stattfinden.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment