Das Update für Shortcuts 2.1.2 enthält zwei neue Aktionen

Heute Apple veröffentlicht iOS 12.1.1 und aktualisiert seine anderen Betriebssysteme (außer watchOS) sowie eine neue Version der Teams-Anwendung.

Siri - Verknüpfungen-002-255 × 500

Auf der Anwendungsseite in App Store im Postscript des Updates werden nur Fehlerkorrekturen erwähnt, aber das neue Supportdokument Apple besagt, dass die neue Version zwei neue nützliche Befehle enthält.

Der erste Befehl ist “Auf Tumblr posten”, mit dem Sie schnell und einfach auf Tumblr posten können. Der zweite Befehl lautet “Zeit von Datum zu Datum abrufen” und berechnet die Anzahl der Monate zwischen zwei Daten.

Hier ist eine Liste der in Shortcuts 2.1.2 behobenen Fehler:

  • Behobenes Problem, bei dem beim Laden eines Verknüpfungsbefehls möglicherweise kein Bildschirm angezeigt wird, der beschreibt, welche Programme und Dienste von diesem Befehl verwendet werden.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das schnelle Befehle Siri bei Verwendung der Aktionen “Programm öffnen” oder “Ton abspielen” nicht mehr funktionierten.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass Verknüpfungen hängen blieben, wenn die Aktionen “Für jedes Element wiederholen” verwendet wurden (beim Starten über ein Widget oder über die Registerkarte “Medienbibliothek”).
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Nummern mit Kommas (Leerzeichen) oder langen Nebenstellencodes bei Verwendung des Befehls “Telefonnummer” möglicherweise nicht erkannt wurden.
  • Behobenes Problem, bei dem der Befehl “Anweisungen anzeigen” möglicherweise nicht funktioniert, wenn er über das Widget “Heute” der Schnellbefehle auf dem Sperrbildschirm ausgeführt wird.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Befehl “Neue Erinnerung hinzufügen” nicht funktionierte, wenn Sie keine Zeit oder keinen Ort eingegeben hatten.
  • Es wurde ein Problem behoben, aufgrund dessen der Befehl 'Zahlung senden' im PayCash-System Apple nicht ausgeführt werden konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das 24-Stunden-Zeitformat im Standardantwortfeld für Datumsangaben bei Verwendung des Befehls zur Eingabe zur Eingabe nicht unterstützt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Name bei Verwendung des Befehls “Emoji-Namen abrufen” auf Englisch angezeigt wurde, obwohl auf dem Gerät eine andere Sprache installiert war.
  • Behobenes Problem, bei dem beim Aufrufen einiger Schnellbefehle mithilfe der Suchfunktion möglicherweise eine Fehlermeldung angezeigt wird.
  • Behobenes Problem, bei dem schnelle Befehle Webseiten mit langen Unicode-Headern manchmal nicht laden können.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Ergebnis bei Verwendung des Befehls “Editorial Process starten” nicht angezeigt wurde.
  • Verbesserte Synchronisation mit iCloud.
  • Verbesserte Lokalisierung.

Update iOS 12 ersetzt die Workflow-Anwendung durch Teams.

  • Die Teams App kann kostenlos von App Store heruntergeladen werden.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment