Die Auflösung der neuen Apple Watch Serie 4 ist größer als die der ersten iPhone

Vor einigen Tagen erschien der erste offizielle Schnappschuss der nächsten Generation Apple Watch online. Heute wurde bekannt, dass die 42-mm-Bildschirmauflösung des Modells erhöht wird.

apple_watch_series_4_9to5mac

In der neuesten Beta-Version von watchOS 5 wurde festgestellt, dass die Auflösung des neuen 42 mm Apple Watch 384 x 480 beträgt. Zum Vergleich beträgt die Auflösung des aktuellen Modells 312×390.

Apple erhöht die Auflösung, indem die Rahmen um das Display verkleinert werden. Darüber hinaus wird die neue Uhr mehr Pixel pro Zoll haben, was auch zu einer höheren Auflösung beiträgt. Interessanterweise ist diese Auflösung mit 320 x 480 Pixel sogar höher als die erste iPhone.

Siri Face-649 × 500

AstronomyFace-649 × 500

Gerüchten zufolge wird Apple Watch 2018 ein großes Display haben (15% mehr als das aktuelle Modell). Außerdem wird das Erscheinungsbild der Digital Crown geändert und ein zusätzliches Mikrofon hinzugefügt.

Es wird ein neuer Satz Zifferblätter angezeigt, der für bis zu 9 Erweiterungen geeignet ist. Neue 38mm und 42mm Apple Watch werden nächste Woche vorgestellt.

macgpic-1536180792-321486562007529-jpt-410 × 500

Zur Erinnerung, die Veranstaltung Apple findet am 12. September statt. Neben drei neuen iPhone und Apple Watch werden neue Modelle iPad Pro und möglicherweise neue Macs vorgestellt. Die Sendung kann auf der Website Apple und über Apple TV angesehen werden.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment