Durchgesickerte Fotos des A11-Prozessors für iPhone 8

Fotos des neuen Prozessors Apple A11 sind durchgesickert, auf denen iPhone 8. Es gibt keine Beweise für ihre Echtheit, daher sollten sie vorerst mit Zweifeln behandelt werden. Die Fotos sind verschwommen, aber das erste zeigt deutlich den A11-Marker und das Logo Apple.

applea11

Es ist nicht bekannt, woher diese Fotos stammen, aber es kann angenommen werden, dass die Quelle eine Montagefirma wie Foxconn ist. TSMC ist der exklusive Hersteller von Prozessoren der A-Serie für iPhone in diesem Jahr. Das Unternehmen verwendet 10-nm-FinFETs in der Produktion. Der Prozessor sollte im Vergleich zum A10 des iPhone 7 und des 7 Plus leistungsstärker und effizienter sein.

Es gab Informationen, dass Samsung nächstes Jahr möglicherweise selbst an den Bestellungen teilnehmen wird, aber es gibt noch keine Bestätigung dafür. Die Beteiligung von Samsung ist umstritten, daher kann nichts mit Sicherheit gesagt werden.

iPhone 7 / 7s Plus funktioniert auch auf dem A11-Prozessor, sodass es nicht exklusiv für iPhone 8 wird. Zusätzlich zum neuen Prozessor verfügt iPhone 8 über eine Glasvitrine. Unterstützung des kabellosen Ladens und der neuen Gesichtserkennungstechnologie Face ID. Die Technologie sollte Touch ID in Zukunft vollständig ersetzen.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment