Erste Bewertungen von iPhone XR

iPhone Der XR wird diese Woche nur in den Handel kommen und wir haben bereits die ersten Bewertungen des neuen Smartphones. Alle Rezensenten loben das Gadget und sind sich einig, dass sich die Kompromisse Apple zur Preissenkung gelohnt haben.

iPhone _ XR_red-back_09122018

Nachfolgend haben wir für Sie die interessantesten Ausschnitte aus den ersten Bewertungen zu iPhone XR zusammengestellt.

Der Rand

Die Veröffentlichung nannte die Anzeige iPhone XR 'normal'. Die meisten Benutzer werden den Qualitätsunterschied zu den Displays iPhone X und iPhone XS nicht einmal bemerken.

Anzeige iPhone XR… normal. Er ist nicht schlecht! Die Auflösung und Pixeldichte sind niedriger als bei OLED Flaggschiff-Smartphones wie iPhone XS, Galaxy S9 und Pixel 3. Es sind jedoch die gleichen 326 ppi wie bei vorherige iPhone mit LCD – wird angezeigt. Wenn Sie von einem alten Smartphone zu einem neuen wechseln, außer iPhone X, werden Sie keinen großen Unterschied in der Auflösung bemerken. Höchstwahrscheinlich wird die Mehrheit überhaupt keinen Unterschied spüren.

Trotz seiner geringen Kosten hat Apple dem iPhone XR viel Liebe zum Detail geschenkt.

Runde Ecken OLED – Bedienfelder sind einfacher: Jedes Pixel wird separat hervorgehoben, sodass sie einzeln deaktiviert werden können. Mit LCD – Panel ist dies nicht möglich, da eine Hintergrundbeleuchtung das gesamte Display beleuchtet. Apple fügte kleine Pixellöcher an den Ecken des XR-Displays hinzu, um einen Teil des durchgelassenen Lichts zu maskieren, und fügte der Software auch eine Kurvenglättung hinzu. Dies ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie viel Aufmerksamkeit Apple auf Details achtet.

Trotz einer Hauptkamera macht die iPhone XR Fotos von der gleichen guten Qualität wie die iPhone XS.

Die meisten Leute, die die iPhone XR kaufen werden, werden mit ihrer Kamera zufrieden sein – sie ist viel besser als Kameras mit älteren iPhone, sogar iPhone X. Die Pixel 3 bleibt jedoch weiterhin erhalten besser, und Fotos davon sind natürlicher und kontrastreicher. Außerdem ist das Weitwinkelobjektiv des Pixel 3 besser als das XS-Teleobjektiv. Mal sehen, ob Instagram Schnappschüsse von iPhone übernehmen.

Das beste? Die iPhone XR-Batterie kann länger halten als die iPhone XS und ungefähr die gleiche wie iPhone XS max.

Der Akku des XR ist größer als der des X und des XS und hat 13 Stunden lang im Internet gesurft, E-Mails durchsucht, Apps verwendet und vieles mehr. Das sind ungefähr 6 Stunden Bildschirmzeit wie beim XS Max, aber mehr als im Vorjahr 8 Plus.

Laut The Verge wird Apple eine Menge iPhone XRs verkaufen.

Klar ist, dass Apple iPhone XR in Tonnen verkaufen wird. Das Smartphone ist viel besser als die Modelle der Ära iPhone 6. Es verfügt über einen neuen Prozessor und eine neue Kamera, einen großen Bildschirm und ein aktualisiertes Design. Außerdem kostet das Modell mit 64 GB Speicher nur 64.990 Rubel. Das sind ungefähr 50 US-Dollar weniger als beim Pixel 3.

Engadget

iPhone - XR-Engadgetr

Die meisten Benutzer werden mit der Anzeige zufrieden sein.

Nachdem ich eine Woche lang mit iPhone XR gelebt habe, kann ich mit Sicherheit sagen, dass die meisten Menschen den Unterschied in der Bildschirmauflösung nicht bemerken werden. Wenn Sie Ihre Nase gegen das Display drücken, können Sie einzelne Pixel sehen. Wenn Sie XR und XS vergrößern, ist der Unterschied wirklich spürbar. Es wird jedoch den Alltag nicht beeinträchtigen. Ja, dieses Display ist nicht das beste von Apple, und es wäre großartig, wenn das Unternehmen den Standard 1080p beibehalten würde. Trotzdem ist das Display gut genug. Es ist unwahrscheinlich, dass sich ein normaler Benutzer, der von einem alten Modell zu einem Smartphone wechselt, beschwert. Die Farben sind lebendig und satt und das Display sieht aus jedem Blickwinkel gut aus.

Das Fehlen von 3D Touch ist ungewöhnlich, aber wenn Sie die Funktion selten verwenden, werden Sie sie nicht verpassen.

Es hat nichts mit der Anzeige zu tun, aber das Fehlen einer Funktion 3D Touch ist spürbar. Viele nutzten die Funktion überhaupt nicht und ihre Anwesenheit würde den Wert des XR definitiv erhöhen. Es wurde zwar 2015 zum 6S hinzugefügt, aber nicht zu einem Smartphone, das viel besser als dieses Modell ist.

Die 12MP Hauptkamera ist ziemlich gut.

Die Aufnahmen sind sehr detailliert und die Farben sehen toll aus. Dank der Blende von 1: 1,8 kann das Smartphone auch bei schlechten Lichtverhältnissen gut fotografieren. Die Smart HDR-Technologie verbessert den Dynamikbereich für eine noch bessere Bildqualität. Im Allgemeinen sind Smartphone-Fotos ziemlich neutral.

Auch der Porträtmodus funktioniert trotz fehlender zweiter Hauptkamera gut. Es funktioniert jedoch nur mit Personen, nicht mit anderen Objekten.

Es gibt auch den Porträtmodus, eine Funktion, die beim iPhone 7 Plus eingeführt wurde. Um es einem Smartphone mit einer Hauptkamera hinzuzufügen, musste das Unternehmen hart arbeiten. Und sie hat es getan. Der Hintergrund ist unscharf und das Gesicht des Motivs bleibt scharf. Außerdem kann das Ausmaß der Hintergrundunschärfe geändert werden.

In Bezug auf die Batterie iPhone ist der XR wirklich gut.

Ein Bereich, in dem der XR viel besser ist als der XS und der XS Max, ist der Akku. XR hält länger als alle anderen Modelle. Da wir bisher nur ein Smartphone zur Überprüfung haben, konnten wir es nicht zerlegen. Wir können nicht sicher sagen, wie groß der Akku ist, aber er hält dank der geringeren Bildschirmauflösung länger. Auf jeden Fall habe ich es geschafft, 7 Stunden Bildschirmzeit aus dem Smartphone herauszuholen, was sogar mehr ist als beim iPhone XS Max.

Verdrahtet

iPhone - XR

Das Display ist gut, aber nicht großartig.

In vielen Plänen stimmt die Anzeige iPhone XR mit der Anzeige iPhone XS überein, bleibt jedoch unterschiedlich. Die Auflösung ist nicht so hoch wie die der diesjährigen Flaggschiffe. Die Anzeige des iPhone XR ist gut, aber es ist kein OLED Panel. Es ist einfach unmöglich, den Blick vom OLED – Panel abzuwenden … Vielleicht LCD – das Panel ist nicht so schlecht.

Die Kamera ist so gut wie die iPhone XS.

Beim Vergleich des XR mit dem XS kann die Kamera des iPhone XR fast genauso gut Fotos und Videos aufnehmen. Das Smartphone verfügt über eine 12-Megapixel-Hauptkamera und eine 7-Megapixel-Frontkamera mit 3D-Sensoren und verbessertem Dynamikbereich. Insgesamt ist dies eine großartige Kamera.

iPhone XR ist ein Champion in Sachen Verfügbarkeit.

Ich war beeindruckt, wie lange das Smartphone mit einer Ladung hält. Modelle in Übergrößen arbeiten ungefähr mit der gleichen Anzahl. Der XR-Akku ist noch besser als der iPhone XS Max.

Es sieht so aus, als wäre ein billiges Display keine so große Sache, und das iPhone XR ist eine großartige Budgetoption. Es hat 90% der iPhone XS-Funktionen, kostet aber deutlich weniger. Gleichzeitig arbeitet das Smartphone noch länger.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment