Google hat bestätigt, dass der Dunkelmodus Batteriestrom spart

Einer der Hauptvorteile von OLED – Displays besteht darin, dass sie die Hintergrundbeleuchtung ausschalten können, wenn ein dunkles oder schwarzes Bild angezeigt wird. In dieser Hinsicht gab es die Hypothese, dass der Dunkelmodus im System und in den Anwendungen dazu beiträgt, Batteriestrom zu sparen. Es gab jedoch keine wirkliche Bestätigung dafür. Bis jetzt nicht. Das Unternehmen Google hat bestätigt, dass die Verwendung des Dunkelmodus die Batterielebensdauer wirklich spart.

iPhone - X-Reading-in-Dark-Mode - OLED - Bildschirm-2

Google stellte fest, dass mit zunehmender Displayhelligkeit auch der Stromverbrauch steigt. Die Verwendung des Dunkelmodus kann den Energieverbrauch senken. Laut Untersuchungen Google verbraucht das Smartphone im Dunkelmodus selbst bei maximaler Helligkeit weniger Strom. Wie viel weniger? Bis zu 63%.

Google - Dunkelmodus

Für die Recherche Google habe ich das Originalpixel mit AMOLED – Anzeige und iPhone 7 mit LCD – Anzeige verwendet. Bei der Anzeige eines Screenshots von Google Karten mit maximaler Helligkeit verbrauchte das Pixel 250 mA und iPhone 7 – 230 mA. Im Nachtmodus fiel das Pixel jedoch um 63% auf 92 mA, und der iPhone 7-Wert blieb unverändert.

Google - Anzeigeleistung

Die Studie zeigte auch, dass der Stromverbrauch davon abhängt, welche Farbe auf dem Bildschirm angezeigt wird. Blau verbraucht mehr Energie als Grün oder Rot.

Google gab sogar zu, dass sie Entwickler dazu drängte, in ihren Anwendungen die falsche Farbe zu verwenden – Weiß. Glücklicherweise arbeitet Google daran, allen Apps einen dunklen Modus hinzuzufügen. Es ist bereits auf Maps und auf YouTube.

Apple stimmen mit Google überein. Das Unternehmen wechselte erst letztes Jahr zusammen mit iPhone X zu OLED – Panels, und in iOS blieb nur ein weißes Thema übrig, das den Batterieverbrauch nicht am besten beeinflusst . Glücklicherweise haben viele App-Entwickler von Drittanbietern ihren Apps bereits den Dark-Modus hinzugefügt, und Apple selbst macht Werbung für sie in App Store.

Hoffentlich werden die Umfrageergebnisse beide Unternehmen dazu veranlassen, Android Q und iOS 13, die nächstes Jahr erscheinen, einen dunklen Modus hinzuzufügen.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment