IOS 11 Beta 4: 15 neue Funktionen und Änderungen

Die vierte Beta-Version iOS 11 wurde veröffentlicht und enthält mehrere lang erwartete Änderungen an der Benutzeroberfläche des Startbildschirms und des Benachrichtigungscenters. Dies ist das vierte Update und Apple bietet weiterhin Unterstützung für neue Funktionen im System, anstatt uns diese sofort vorzustellen. Hier sind alle neuen Funktionen iOS 11 Beta 4.

iOS - 11-Beta-4-Feature

1. Die Wischoption wurde an das Benachrichtigungscenter zurückgegeben

In iOS 11 ändern sich die Benachrichtigungen ständig. Dieses Mal haben wir eine Funktion hinzugefügt, an die wir alle gewöhnt sind – Wischen. Und es gibt einen kleinen Haken.

Sie können bei einer Benachrichtigung sowohl auf dem Sperrbildschirm als auch im Benachrichtigungscenter nach links und rechts wischen.

IOS 11 Beta 4: 15 neue Funktionen und Änderungen

Wischen Sie nach links, um zusätzliche Optionen wie “Antworten” oder “Löschen” zu öffnen. Wischen Sie nach rechts und Sie sehen eine neue Schaltfläche “Öffnen”.

IOS 11 Beta 4: 15 neue Funktionen und Änderungen

Das Coole an diesem System ist, dass die Aktion automatisch ausgewählt wird, wenn Sie zum Bildschirmrand streichen. Wischen Sie einfach nach rechts zum Bildschirmrand, um die Benachrichtigung zu löschen, und nach links, um sie in der App zu öffnen.

2. Touch ID wird ausgelöst, wenn Sie auf eine Benachrichtigung klicken

IOS 11 Beta 4: 15 neue Funktionen und Änderungen

Ja, jetzt können Sie einfach auf eine Benachrichtigung tippen, um sie zu öffnen. Erst jetzt, wenn Ihr Gerät gesperrt ist, wird ein neues Vollbildfenster angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, sich mit Touch ID anzumelden.

3. 'Fake 3D Touch' funktioniert nicht mehr

In früheren Betaversionen konnten Geräte ohne 3D Touch die gleiche Funktionalität mit langem Drücken unterstützen. Bei langem Drücken wurden beispielsweise zusätzliche Optionen in Benachrichtigungen angezeigt. Die Funktion ist jetzt zumindest im Benachrichtigungscenter nicht mehr verfügbar. Wenn Sie die Benachrichtigung auf iPhone 6 halten, geschieht nichts. Interessanterweise funktioniert die Funktion auf iPad immer noch.

4. Neue Symbole für Standardanwendungen

Apple hat gerade eine Reihe von Symbolen aktualisiert. Die Leute werden wild, aber sie sind ziemlich klein. pic.twitter.com/t3KusD9n9S

– Eli Schiff (@eli_schiff), 24. Juli 2017

Es ist vielleicht kein großes Ereignis, aber in iOS 11 Beta 4 wurden die Symbole der Standardanwendungen geändert. Die Symbole wurden in den folgenden Anwendungen aktualisiert: iTunes Store, Aktien, Wetter, Startseite, Notizen, Telefon, Fotos und iBooks. Die faszinierendste Änderung ist das Musik-App-Symbol.

5. Kontrollraumgestaltung

Apple ändert weiterhin das Erscheinungsbild des Kontrollraums. Dieses Mal wurde eine neue Animation hinzugefügt, wenn Sie mit Schaltern interagieren. Der Batteriesparmodus und die Bildschirmaufnahme sehen anders aus, wenn Sie auf die entsprechenden Symbole klicken.

Ebenfalls neu in iOS 11 Beta 4: Neue Control Center-Animationen der Bildschirmaufzeichnung und des Symbols für den Energiesparmodus, auch Countdown für den Bildschirmrekorder pic.twitter.com/2UmDGE3yjW

– iOS Nachrichten und mehr (@ iOS NewsAndMore) 24. Juli 2017

Das Timer-Symbol wurde ebenfalls aktualisiert. Wenn der Timer läuft, wird das Symbol blau und die Animation startet.

6. Verbesserte Bildschirmaufnahme

Wenn Sie jetzt den Bildschirmaufzeichnungsschalter drücken, wird ein Countdown von drei Sekunden gestartet, bevor die Aufnahme beginnt. Dies sollte ausreichen, um den Kontrollraum zu schließen und zum Bildschirm zurückzukehren, den Sie aufnehmen möchten. Nach dem Countdown erscheint eine Animation und der Schalter wird rot.

Außerdem wurde der Bildschirmaufzeichnungstext an “Aufnahme starten” zurückgegeben. Beta 3 hatte den Text “Start Broadcasting”, was einige zu der Annahme veranlasste, dass iOS 11 in Zukunft eine Broadcast-Funktion hinzufügen wird. Es sieht so aus, als würde es nicht.

7. Sie können die Registerkarte mit Updates in App Store aktualisieren.

Sie können die Aktualisierungsseite jetzt nach unten ziehen, um sie zu aktualisieren.

8. Neues Cover in Notes

IOS 11 Beta 4: 15 neue Funktionen und Änderungen

Das Cover der Notes wurde aktualisiert. Es werden jetzt Dokumentenscans, Sofortnotizen und Formateinstellungen angezeigt.

9. Neues Titelbild

IOS 11 Beta 4: 15 neue Funktionen und Änderungen

Es gibt ein neues Foto-Cover, das Live-Fotoeffekte, Live-Fotobearbeitung und neue Speicherfunktionen hervorhebt.

10. Das Wi-Fi-Symbol hat sich etwas geändert

Die Wi-Fi-Symbollinien von Beta 4 sind etwas dicker.

11. Neuer AirDrop-Abschnitt in den Einstellungen

IOS 11 Beta 4: 15 neue Funktionen und Änderungen

AirDrop hat einen eigenen Bereich unter Einstellungen -> Allgemein. Darauf können Sie die AirDrop-Einstellungen ändern, nur auf Kontakte beschränken oder den Zugriff für alle Benutzer öffnen.

12. Die Synchronisierung wurde geändert iCloud

IOS 11 Beta 4: 15 neue Funktionen und Änderungen

Synchronisation iCloud Die Nachricht wird jetzt als Anmeldebereich iCloud angezeigt. Zuvor wurde es in Nachrichten angezeigt.

13. Aktualisierte Speichermetriken

IOS 11 Beta 4: 15 neue Funktionen und Änderungen

Der Abschnitt mit Informationen zeigt jetzt die ursprüngliche Speichermenge (32/128/256) und nicht die tatsächliche (die immer etwas geringer ist).

14. Anwendungsumschalter

Wenn Sie alle Anwendungen im Umschalter schließen, werden sie automatisch geschlossen und Sie werden zum Startbildschirm weitergeleitet. Wenn im Switch keine Anwendung geöffnet ist und Sie auf die Schaltfläche Home doppelklicken, wird sie nicht geöffnet.

15. Fehlerbehebungen

Dies ist die vierte Beta, so viele Fehler wurden behoben. Dieses Mal haben wir die Schaltfläche 'Alle aktualisieren' in App Store behoben. Auf dem Startbildschirm funktionieren die Stichwortsuchen wie gewünscht und befinden sich jetzt am richtigen Ort.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment