IPad Pro 2018 wird mit einem neuen 8-Core-Prozessor A11X ausgestattet

Insiderinformationen zufolge wird die nächste Generation iPad Pro einen neuen 8-Kern-Prozessor erhalten, der auf der verbesserten 7-nm-TSMC-Prozesstechnologie (Taiwan) basiert. Der Chipsatz heißt A11X Bionic und besteht aus drei Hochleistungs-Monsoon-Kernen und fünf energieeffizienten Mistral-Kernen.

maxresdefault-2

Voraussichtlich wird der A11X Bionic durch den M11-Coprozessor der nächsten Generation und eine neuronale Engine ergänzt, die für KI-Aufgaben wie die Gesichtserkennung verantwortlich sein wird, die Gerüchten zufolge im nächsten Jahr in iPad Pro hinzugefügt werden. Im Allgemeinen sollte der neue Prozessor die Leistung des bereits leistungsstarken Tablets Apple erheblich verbessern.

Denken Sie daran, dass der aktuelle iPad Pro mit einem A10X Fusion-Prozessor ausgestattet ist, der auf der 10-nm-Prozesstechnologie derselben TSMC basiert.

Es wird erwartet, dass zusätzlich zur Unterstützung der Gesichts-ID die nächste iPad Pro ein neues Design a la iPhone X hat. Insbesondere fehlen die Rahmen um den Bildschirm praktisch und die Home-Schaltfläche wird durch die Gestensteuerung ersetzt.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment