So aktivieren Sie den Dunkelmodus in der Wikipedia-App für iPhone

Viele Entwickler fügen ihren Apps den dunklen Modus hinzu. Die dunkle Oberfläche sieht nicht nur besser aus, sondern hilft auch, Batteriestrom beim iPhone mit OLED – Display zu sparen. Wir haben bereits darüber geschrieben, wie der Dunkelmodus in Bear, YouTube und mehr aktiviert wird. Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie den Dunkelmodus in Wikipedia für iPhone und iPad aktivieren.

howto_Wikipedia_Dark_Mode_008

So aktivieren Sie den Dunkelmodus auf Wikipedia

1) Öffnen Sie die Wikipedia-App auf Ihrem iPhone oder iPad.

2) Wählen Sie die Registerkarte Multifunktionsleiste am unteren Bildschirmrand.

3) Klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

So aktivieren Sie den Dunkelmodus in der Wikipedia-App für iPhone

4) Wählen Sie Leseeinstellungen.

So aktivieren Sie den Dunkelmodus in der Wikipedia-App für iPhone

5) Wählen Sie ein Thema aus den verfügbaren aus.

So aktivieren Sie den Dunkelmodus in der Wikipedia-App für iPhone

Im Abschnitt Lesethemen finden Sie Folgendes:

  • Standard: Standardlichtthema.
  • Sepia: Gelbliche Tönung wie auf alten Fotos.
  • Dunkel: Dunkle Oberfläche.
  • Schwarz: Schwarze Schnittstelle.

Die App bietet auch die Möglichkeit, die Deckkraft von Bildern in dunklen und schwarzen Motiven zu verringern. Das Lesen der Artikel ist daher angenehmer.

So aktivieren Sie den Dunkelmodus in der Wikipedia-App für iPhone

Wikipedia bietet ein praktisches Symbol, das das Wechseln von Themen noch einfacher macht. Öffnen Sie einen Artikel und klicken Sie auf die Schaltfläche “TT” am unteren Bildschirmrand, um ein anderes Thema auszuwählen, die Schriftgröße zu ändern und die Helligkeit zu erhöhen oder zu verringern.

So aktivieren Sie den Dunkelmodus in der Wikipedia-App für iPhone

Wenn Sie abends oder nachts häufig Wikipedia-Artikel lesen, empfehlen wir, den dunklen oder schwarzen Modus zu aktivieren, um die Belastung der Augen zu verringern.

Lesen Sie auch: So aktivieren Sie den Dunkelmodus auf dem Mac

Was Sie über den Dunklen Modus wissen müssen

Dark Mode ist ein Begriff, der in der Branche häufig verwendet wird, um Themen mit dunklen und schwarzen Elementen zu beschreiben, die Inhalte besonders hervorheben.

So aktivieren Sie den Dunkelmodus in der Wikipedia-App für iPhone

Dunkle Themen sind bei Video- und Fotografieprofis, Designern und vielem mehr beliebt. Nach Final Cut und anderen Programmen Apple zu urteilen, hat sich das Unternehmen gründlich entschieden, in den Dunkelmodus zu wechseln.

Profis bevorzugen den Dunkelmodus, da er die Augenbelastung verringert, insbesondere nachts.

So aktivieren Sie den Dunkelmodus in der Wikipedia-App für iPhone

In macOS Mojave 10.14 Apple wurde nicht nur für die Hauptoberfläche, sondern auch für die meisten Standardprogramme ein vollwertiger Dunkelmodus hinzugefügt: Fotos, Notizen, E-Mails, Nachrichten, Kalender usw. Darüber hinaus hat das Unternehmen eine Dunkelmodus-API für bereitgestellt Damit Entwickler ihren Programmen Unterstützung dafür hinzufügen können.

iOS hat noch keinen vollwertigen Dunkelmodus.

So aktivieren Sie den Dunkelmodus in der Wikipedia-App für iPhone

iOS 11 führt eine neue Eingabehilfenfunktion ein, Smart Inversion, die den Dunkelmodus nachahmt, aber zu wünschen übrig lässt. In iOS 12 wurde die Funktion in keiner Weise verbessert und es wurde kein Dunkelmodus hinzugefügt.

Dunkler Modus + OLED – Anzeige

Wir haben keinen Zweifel daran, dass eines Tages ein dunkler Modus zu iOS hinzugefügt wird, da er bei Modellen mit OLED – Anzeige wie iPhone X sehr nützlich sein wird und die bevorstehende Aufstellung 2018.

So aktivieren Sie den Dunkelmodus in der Wikipedia-App für iPhone

Dies wird höchstwahrscheinlich im nächsten Jahr oder 2020 mit iOS 13 oder iOS 14 geschehen. Zu diesem Zeitpunkt werden wahrscheinlich alle neuen Modelle iPhone OLED – Anzeigen haben. Solche Displays erfordern keine Hintergrundbeleuchtung, die viel Strom verbraucht, wie in LCD – Displays.

Lesen Sie auch: So aktivieren Sie den Dunkelmodus unter iPhone und iPad mithilfe des intelligenten Inversionsmodus unter iOS 11

In OLED – Panels wird jedes Pixel einzeln hervorgehoben. Wenn das Pixel schwarz ist, verbraucht es keine Energie. In dieser Hinsicht OLED – Anzeigen sparen Batteriestrom, wenn der Bildschirm schwarz ist.

So aktivieren Sie den Dunkelmodus in der Wikipedia-App für iPhone

App Store hat sogar eine Liste von Apps von Drittanbietern iOS, die den Dunkelmodus haben. Es kann auch über einen Webbrowser angezeigt werden.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment