So aktivieren Sie die Funktion “Erhöhte Herzfrequenz” auf Apple Watch

Die Smartwatch Apple Watch kann Sie benachrichtigen, wenn Ihre Herzfrequenz unter normalen Bedingungen über dem Normalwert liegt. Zum Beispiel, wenn Sie sich nicht einmal bewegen.

IMG_3143

Mehr zur Boost Bullet-Funktion

Der Herzfrequenzmesser an der Innenseite der Uhr misst Ihre Herzfrequenz im Hintergrund in Intervallen von ca. 10 Minuten. Sie können Benachrichtigungen über erhöhte Herzfrequenz in Situationen aktivieren, in denen Sie dies nicht sollten.

Die Funktion für erhöhte Herzfrequenz ist in watchOS 4 und höher verfügbar und wird von Apple Watch Serie 1 und höher unterstützt, jedoch nicht vom Originalmodell (Serie 0).

So aktivieren Sie die Funktion "Erhöhte Herzfrequenz" auf Apple Watch

Das Betriebssystem Apple Watch sammelt verschiedene Daten über Ihre Aktivität und vergleicht sie mit Ihrer Herzfrequenz.

Der Herzfrequenzmesser der Uhr verwendet Infrarotlicht, um Ihre Herzfrequenz unter normalen Bedingungen abzulesen und eine erhöhte Herzfrequenz zu erkennen. Während des Trainings arbeiten LED-Sensoren mit grünem Licht.

So aktivieren Sie die Funktion "Erhöhte Herzfrequenz" auf Apple Watch

Offensichtlich macht sich nicht jeder Sorgen um seine Herzfrequenz, weshalb die Funktion standardmäßig nicht aktiviert ist. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie es aktivieren.

So aktivieren Sie die erhöhte Herzfrequenz in watchOS

Die Funktion kann jederzeit in der Watch-App für iPhone ein- oder ausgeschaltet werden. Darüber hinaus kann es aktiviert werden, wenn Sie die Pulse-Anwendung zum ersten Mal auf der Uhr selbst öffnen.

1) Öffnen Sie die Anwendung Apple Watch auf Ihrem iPhone.

2) Gehen Sie zur Registerkarte Meine Uhr.

3) Wählen Sie Pulse aus der Liste.

4) Wählen Sie Erhöhte Herzfrequenz.

5) Wählen Sie die Anzahl der Schläge pro Minute:

  • 100 Schläge pro Minute
  • 110 Schläge pro Minute
  • 120 Schläge pro Minute
  • 130 Schläge pro Minute
  • 140 Schläge pro Minute
  • 150 Schläge pro Minute

Wenn Sie keine Herzprobleme haben, wählen Sie zwischen 100 und 120 Schlägen pro Minute. Der Indikator für eine normale Herzfrequenz hängt von Alter, Gesundheitszustand, schlechten Gewohnheiten usw. ab.

So aktivieren Sie die Funktion "Erhöhte Herzfrequenz" auf Apple Watch

6) Schließen Sie die Anwendung Apple Watch.

Das ist alles.

Wenn Ihre Herzfrequenz die normale Frequenz überschreitet, erhalten Sie eine Benachrichtigung. Apple Watch Messen Sie Ihre Herzfrequenz den ganzen Tag über.

So aktivieren Sie die Funktion "Erhöhte Herzfrequenz" auf Apple Watch

Alle Daten werden mit der Health-App unter iPhone synchronisiert, sodass Sie sie jederzeit studieren und besser verstehen können, in welchem ​​Zustand sich Ihr Herz befindet.

Um die Funktion zu deaktivieren, wählen Sie “Aus” anstelle der Herzfrequenz. Danach erhalten Sie keine Benachrichtigungen über hohe Herzfrequenz.

Wie man mit einer erhöhten Herzfrequenz umgeht

Wenn Sie eine Benachrichtigung über eine erhöhte Herzfrequenz erhalten, bedeutet dies nicht, dass Sie sofort zum Arzt laufen müssen. Es gibt viele Faktoren, die Ihre Herzfrequenz beeinflussen, was nicht bedeutet, dass es ein Problem mit Ihrem Herzen gibt.

Wenn Sie beispielsweise Ihren Arm im Sitzen aktiv bewegen, erhalten Sie möglicherweise eine Benachrichtigung über eine erhöhte Herzfrequenz. Auch die Herzfrequenz kann im Schlaf ansteigen, und dies ist auch normal.

Wenn regelmäßig Benachrichtigungen eingehen, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Sie warnt selbst davor Apple. Vielleicht gibt es ein Problem mit deinem Herzen.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment