So bearbeiten Sie Live-Fotos auf iPhone oder iPad von iOS 11

Live-Fotos sind nichts weniger als Magie. Seit die Funktion am iOS 9 eingeführt wurde, hat sie die Besitzer glücklich gemacht iPhone. Dies ist eine der klassischen Funktionen Apple, die ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Das Klicken auf ein Foto mit 3D Touch zum Abspielen der Animation hat den gleichen Effekt. Aber während die Funktion schön ist, war es fast unmöglich zu kontrollieren. Dies ändert sich zu iOS 11.

iOS - 11-Live-Fotos-Bearbeitung

Apple hat an der Verbesserung von Live-Fotos gearbeitet. Die Bildstabilisierung wurde verbessert und Live-Fotos können jetzt in Anwendungen von Drittanbietern freigegeben werden. Am iOS 11 Apple habe ich mehrere Optionen hinzugefügt, mit denen Sie Ihre Lieblings-Live-Fotos bearbeiten können. Sie können den Ton entfernen, zuschneiden und eine andere Abdeckung auswählen.

Ja, jetzt können Sie endlich diesen Teil des Live-Fotos zuschneiden, der zeigt, dass Sie Ihr Telefon weggelegt haben. Viele haben sich diesem Problem gestellt.

So bearbeiten Sie Live-Fotos auf iOS 11

Schritt 1: Öffnen Sie Fotos und suchen Sie das Live-Foto, das Sie bearbeiten möchten. Der Bereich Alben verfügt über einen separaten Ordner mit Live-Fotos.

Schritt 2: Wählen Sie ein Foto aus und klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf Bearbeiten.

So bearbeiten Sie Live-Fotos auf iPhone oder iPad von iOS 11

Der Editor-Bildschirm wird geöffnet.

A. Ton entfernen: Um Hintergrundgeräusche zu entfernen, klicken Sie auf das Lautsprechersymbol in der oberen linken Ecke des Bildschirms iPhone oder unten rechts iPad.

So bearbeiten Sie Live-Fotos auf iPhone oder iPad von iOS 11

B. Zuschneiden: Am unteren Bildschirmrand befindet sich ein vertrauter Rahmenstreifen. Es zeigt eine Vorschau des Fotos. Klicken Sie auf den Streifen und Sie sehen zwei gelbe Pfeile an den Seiten. Halten Sie einen von ihnen und Sie können ihn bewegen. Dies sind die Start- und Endpunkte der Live-Fotografie. Verschieben Sie sie nach Belieben und tippen Sie anschließend auf Fertig, um das Foto zuzuschneiden.

B. Cover auswählen: Im selben Feed können Sie auf einen beliebigen Rahmen klicken und Foto als Hauptbild festlegen auswählen, um es auf das Cover eines Live-Fotos zu setzen.

So bearbeiten Sie Live-Fotos auf iPhone oder iPad von iOS 11

Bitte beachten Sie, dass sich die Qualität des Fotos verschlechtert, wenn Sie das Cover wechseln (zumindest in Bezug auf die Anzahl der Megapixel). Aus Gründen der Speicherersparnis iOS werden nicht alle Bilder in der besten Qualität aufgenommen.

G. Live: Wenn Sie den 'Live'-Teil des Fotos entfernen möchten, klicken Sie auf das gelbe Schild mit' Live 'oben auf dem Bildschirm iPhone oder unten iPad.

So bearbeiten Sie Live-Fotos auf iPhone oder iPad von iOS 11

E. Standardbearbeitung: Standardbearbeitungsoptionen sind auch für Live-Fotos verfügbar. Im Editor müssen Sie nur auf das Menü klicken und Mehr auswählen.

Probieren Sie jetzt die Live-Effekte aus

So bearbeiten Sie Live-Fotos auf iPhone oder iPad von iOS 11

Mit Live-Fotos können Sie noch viel mehr tun. Sie können die Motion Stills-App verwenden, um Ihr Video zu stabilisieren.

iOS 11 bietet auch neue Möglichkeiten, um Ihre Live-Fotos interessanter zu gestalten. Wischen Sie nach oben und Sie sehen einen neuen Abschnitt mit Effekten. Hier können Sie die folgenden Effekte auf das Foto anwenden: Loop, Bounce und Langzeitbelichtung.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment