So beheben Sie Apps mit dem Namen “com.apple.mobileinstallation”

Manchmal tritt bei iPhone und iPad ein ungewöhnlicher Fehler auf, der die Namen von Anwendungen in 'com.apple.mobileinstallation' ändert, und beim Start stürzen solche Anwendungen sofort ab. Darüber hinaus ist es meistens unmöglich, eine Anwendung mit einem solchen Namen vom Hauptbildschirm zu löschen. Infolgedessen hängt ein nutzloses Symbol mit einem seltsamen Namen auf dem Hauptbildschirm.

app-stick-com.apple-mobileinstallation

Wenn Ihre iPhone oder iPad Apps mit dem Namen 'com.apple.mobileinstallation' haben, können diese einfach repariert werden.

Was tun mit Anwendungen für die Installation von com.apple.mobil?

Versuchen Sie nicht einmal, solche Apps vom Startbildschirm zu entfernen oder über App Store zu aktualisieren, da dies fehlschlägt. Sie müssen die Anwendung in den Einstellungen deinstallieren und anschließend herunterladen und erneut installieren.

Bevor Sie eine Anwendung löschen, ermitteln Sie ihren tatsächlichen Namen anhand des Symbols, damit Sie ihn später in App Store finden können.

  1. Öffnen Sie Einstellungen und gehen Sie zu Allgemein.
  2. Gehen Sie dann zum Speicher (der Name variiert je nach Version des Systems).
  3. Suchen Sie die App 'com.apple.mobileinstallation' und klicken Sie darauf.

So beheben Sie Apps mit dem Namen "com.apple.mobileinstallation"

  1. Löschen Sie den Antrag und bestätigen Sie Ihre Entscheidung.
  2. Wiederholen Sie dies mit anderen Anwendungen, falls verfügbar.
  3. Gehen Sie nun zu App Store und suchen Sie die gelöschten Anwendungen, um sie erneut herunterzuladen.

So beheben Sie Apps mit dem Namen "com.apple.mobileinstallation"

Durch das Entfernen von Anwendungen werden ihre Daten und Dokumente gelöscht, wodurch in einigen Fällen viel Speicherplatz frei wird.

Es ist nicht klar, warum sich die Anwendungsnamen möglicherweise in “com.apple.mobileinstallation” ändern. Dies geschieht jedoch normalerweise nach einem Software-Update oder einer Gerätewiederherstellung. Apps können beschädigt werden, wenn Updates nicht erfolgreich sind. Wenn Sie sie jedoch über die Einstellungen entfernen, wird das Problem normalerweise behoben.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment