So deaktivieren Sie das automatische Starttraining am Apple Watch

Ihr Apple Watch erinnert Sie möglicherweise daran, den Beginn des Trainings zu aktivieren und dann das Ende zu markieren, wenn Sie vergessen, es selbst zu tun.

Apple - Watch-Series-2-ad-Close-Your-Rings-Teaser-001

Die Smartwatch verwendet einen eingebauten Beschleunigungsmesser und einen Herzfrequenzmesser, um Bewegungen und erhöhte Herzfrequenz sowie andere Anzeichen für den Beginn eines Trainings zu erkennen.

Es ist großartig, dass die Autostartfunktion sogar die Lasten berücksichtigt, die Sie bereits beendet und vergessen haben, zu markieren. Es wird auf allen Modellen Apple Watch mit watchOS 5 und höher unterstützt.

Automatische Trainingserkennung

Sie können Benachrichtigungen mit Erinnerungen erhalten, um den Trainingsmodus zu aktivieren und ihn dann zu beenden. In watchOS 5 unterstützt diese praktische Funktion die beliebtesten Workouts – Laufen, Radfahren und Schwimmen.

Sie können den Beginn und das Ende eines Trainings auch selbst markieren.

So deaktivieren Sie das automatische Starttraining am Apple Watch

Die Funktion unterstützt die folgenden Arten von Workouts:

  • Lauf
  • Gehen
  • Schwimmen
  • Elliptische Übungen
  • Rudern

Benachrichtigungen zum Trainingsende gelten für alle Trainingseinheiten außer anderen.

Muss ich die Funktion verwenden?

Wenn Sie eine vergessliche Person sind, wird bei dieser Funktion Ihr Fortschritt berücksichtigt, auch wenn Sie vergessen, den Start des Trainings zu aktivieren.

Für diejenigen, die Apple Watch verwenden, um ihr Training täglich zu verfolgen, ist es jedoch unwahrscheinlich, dass die Funktion nützlich ist.

So deaktivieren Sie das automatische Starttraining am Apple Watch

Wenn Sie keine Erinnerungen benötigen und keine Speicherprobleme haben, können Sie die neue watchOS 5-Funktion deaktivieren, um den Batterieverbrauch zu verringern.

So deaktivieren Sie die Funktion

Die automatische Erkennung des Trainingsstarts ist standardmäßig aktiviert.

Sie können die Funktion über die Einstellungen der Uhr selbst oder in der Anwendung für iPhone deaktivieren.

Apple Watch

1) Gehen Sie zu Einstellungen auf Ihrer Uhr.

2) Wählen Sie Basic.

3) Wählen Sie Training.

4) Klicken Sie auf die Optionsfelder neben Trainingserinnerung starten und Trainingserinnerung beenden.

Danach erinnert Sie Ihr Apple Watch nicht mehr daran, mit dem Training zu beginnen, wenn Bewegung und eine Erhöhung der Herzfrequenz festgestellt werden. Benachrichtigungen zum Trainingsende werden ebenfalls nicht angezeigt.

iPhone

1) Gehen Sie mit iOS 12 und neuer zur Anwendung Apple Watch auf Ihrem iPhone.

2) Wählen Sie die Registerkarte mit Ihrer Uhr unten.

3) Gehen Sie zu Main.

4) Wählen Sie Training.

5) Klicken Sie auf die Optionsfelder neben Trainingserinnerung starten und Trainingserinnerung beenden.

Sie können nur eine der vorgeschlagenen Funktionen deaktivieren, aber das hat einfach keinen Sinn.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment