So deaktivieren Sie den Standortverlauf in Facebook und erhöhen die Betriebszeit iPhone

In einem kürzlich durchgeführten Update iOS – Client Facebook wurde die stille Wiedergabe von Audio im Hintergrund behoben, wodurch die Anwendung jetzt etwas weniger Energie verbraucht.

Batterie leeren iOS 9

Die Nachrichten sind natürlich gut, aber die Anwendung ist immer noch zu gefräßig, und es kann zu naiv sein, sich auf Ingenieure zu verlassen Facebook und zu warten, bis sie einen gut optimierten Client herausbringen.

Die Hauptursache für bekannte Probleme mit dem Stromverbrauch Facebook ist Ihre Standortüberwachungsfunktion, die auch dann funktioniert, wenn Sie sich von der App abmelden. Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie unnötigen Stromverbrauch in dieser ressourcenhungrigen App vermeiden können, indem Sie die Funktion “Standortverlauf” deaktivieren.

Standortverlauf ist eine Einstellungsoption, mit der der Verlauf Ihrer genauen Standorte von GPS und anderen Geolokalisierungsdiensten aufgezeichnet wird iOS. Wenn diese Option aktiviert ist, verfolgt Facebook, wo Sie sich befinden, auch wenn Sie die App verlassen.

Großartig, ich schalte einfach den Standortverlauf aus, sagst du? Das Problem ist jedoch, dass diese Funktion automatisch aktiviert wird, wenn die Option Freunde in der Nähe verwendet wird.

Wenn Sie die Funktion “Freunde in der Nähe” nicht haben oder wenn Sie kein Fan davon sind, deaktivieren Sie den Standortverlauf. Dann wird Facebook nicht immer Ihren Standort verfolgen und den Akku dafür ausgeben. Diese Funktion wird in wenigen Schritten deaktiviert.

So deaktivieren Sie den Standortverlauf in Facebook

Schritt 1: Führen Sie die Anwendung Facebook auf Ihrem iPhone aus.

Schritt 2: Klicken Sie unten auf die Schaltfläche Mehr.

Schritt 3: Tippen Sie auf Freunde in der Nähe.

Wichtig: Wenn Sie keine Schaltfläche “Freunde” in der Nähe haben, ist diese Funktion sowie der Standortverlauf in Ihrer Region noch nicht verfügbar.

Schritt 4: Tippen Sie auf das Zahnrad.

Schritt 5: Tippen Sie auf Standorteinstellungen.

Schritt 6: Klicken Sie auf den Schalter, um die Story ein- oder auszuschalten.

Weiter: Nach dem Deaktivieren des Standortverlaufs müssen Sie den Anwendungszugriff Facebook auf Ihren Standort in den Einstellungen von “Immer” auf “Nie” oder “Bei Verwendung” ändern. Dies geschieht wie folgt.

Ändern Sie die Einstellungen für den Zugriff auf den Standort iPhone.

Schritt 1: Starten Sie die Einstellungen.

Schritt 2: Gehen Sie zu Datenschutz> Ortungsdienste> Facebook.

Schritt 3: Klicken Sie auf “Nie” oder “Während Sie das Programm verwenden”.

Facebook Standortzugriff iPhone Screenshot 001

„Wenn Sie den Zugriff auf den Standortverlauf in den Geolokalisierungseinstellungen nicht auf Immer konfiguriert und diese Funktion in der Anwendung deaktiviert haben Facebook, wird das Gerät nicht im Hintergrund verfolgt“, heißt es Facebook.

“Nie” oder “Während der Verwendung des Programms”

Durch Auswahl von „Nie“ wird das Problem mit dieser Funktion ein für alle Mal gelöst: Die Verfolgung Ihres Standorts in der Anwendung wird gestoppt, und alle geolokalisierungsbasierten Funktionen Facebook werden deaktiviert. Beispielsweise können Sie Ihren Standort nicht zu Posts hinzufügen, Freunde in der Nähe oder Orte in der Nähe verwenden usw.

Als Kompromiss können Sie die Option “Während Sie das Programm verwenden” aktivieren, während Sie das Programm verwenden, und dann wieder zu “Nie” wechseln.

“Bei Verwendung des Programms” ermöglicht Facebook nur dann den Zugriff auf Ihren Standort, wenn dieses Programm oder eine seiner Funktionen auf dem Bildschirm angezeigt wird. “Auf diese Weise Facebook können Menschen Orte finden, mit Freunden chatten usw.”, heißt es in der Beschreibung.

Denken Sie daran, dass es Zeiten gab, in denen Facebook schmutzige Tricks versucht haben, um ihre Anwendung im Speicher zu halten, damit sie im Hintergrund ausgeführt wird, selbst wenn Sie sie nicht verwenden.

Um hundertprozentig sicher zu sein, wählen Sie in den Geolocation-Einstellungen “Nie”.

Wir hoffen, dieser Beitrag war hilfreich.

Wenn Sie eigene Tricks haben, um den Stromverbrauch der Anwendung zu senken Facebook, können Sie diese gerne in den Kommentaren veröffentlichen.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment