So installieren Sie Firefox auf iOS (iPhone, iPad, iPod touch)

Schließlich hat Mozilla die erste öffentliche Vorschau ihres berühmten Webbrowsers veröffentlicht. Dies sind gute Nachrichten für alle Firefox-Benutzer, aber der Browser steht derzeit nur in Neuseeland zum Download zur Verfügung.

Ein weltweiter Start wird später in diesem Jahr erwartet, aber wenn Sie nicht warten möchten, zeigen wir Ihnen, wie Sie Firefox für iOS installieren, unabhängig davon, wo Sie leben.

Firefox für iOS

Erstellen Sie eine Apple ID für den Firefox-Download

  1. Öffnen Sie die Download-Seite für die Firefox-App im Webbrowser Ihres Computers.
  2. Wenn Sie nicht automatisch zu iTunes umgeleitet werden, wählen Sie “In iTunes anzeigen”.
  3. Wenn die Meldung “Objekt nicht verfügbar” angezeigt wird, klicken Sie auf die Schaltfläche “Store ändern”. Dadurch wird Neuseeland geöffnet App Store.

Objekt nicht verfügbar Laden Sie Firefox in iTunes herunter

  1. Firefox für iOS wird in iTunes angezeigt.
  2. Drücken Sie nun “Get” und erstellen Sie anstelle Ihrer ID Apple eine neue.
  3. Erstellen Sie eine neue Konto-ID Apple Besuchen Sie die Website “10 Minuten E-Mail”, um eine temporäre E-Mail-Adresse zu erhalten, die zehn Minuten gültig ist. Diese Zeit sollte ausreichen, um eine neue Apple ID zu erstellen. (Sie können auch eine vorhandene E-Mail verwenden, aber ich bevorzuge diese Methode, da ich diese ID Apple nie wieder verwenden werde.)
  4. So installieren Sie Firefox auf iOS (iPhone, iPad, iPod touch)Bitte geben Sie eine Rechnungsadresse für das neuseeländische Land sowie Ihre Telefonnummer an. Verwenden Sie beispielsweise Google Maps.
  5. So installieren Sie Firefox auf iOS (iPhone, iPad, iPod touch)Kehren Sie zur E-Mail zurück und aktivieren Sie Ihre neue ID Apple.
  6. So installieren Sie Firefox auf iOS (iPhone, iPad, iPod touch)Gehen Sie zu iTtunes und laden Sie die App auf Ihren Computer herunter. Verbinden Sie Ihr Gerät mit Ihrem Computer iOS, wählen Sie Ihr Gerät aus, gehen Sie zu Anwendungen und installieren Sie Firefox.
  7. So installieren Sie Firefox auf iOS (iPhone, iPad, iPod touch)Nach einigen Sekunden wird Firefox auf Ihrem Startbildschirm iPad, iPhone oder iPod Touch angezeigt.

So installieren Sie Firefox auf iOS (iPhone, iPad, iPod touch)
So installieren Sie Firefox auf iOS (iPhone, iPad, iPod touch)

Firefox-Funktionen für iOS

Nachdem Firefox Ihr Gerät installiert hat, werfen wir einen Blick auf seine Funktionen:

  • Firefox-Konto: Favoriten Synchronisierung, Lesezeichen, Verlauf, Kennwörter, Bibliographie und Registerkarten vom Computer sind auf dem mobilen Gerät verfügbar.
  • Verbesserte Suche: Geben Sie etwas in die Suchleiste ein und Sie erhalten sofort vorläufige Ergebnisse sowie Suchvorschläge über viele andere Dienste wie DuckDuckGo, Twitter, Amazon und viele andere.
  • Vollbildmodus: Scrollen Sie etwas nach unten und Sie wechseln ohne Symbolleiste in den Vollbildmodus.
  • Mehrere Registerkarten: Anzeigen von Registerkarten in kompakter oder vollständiger Ansicht.
  • Popupblocker: Gehen Sie zu Einstellungen, um den Popupblocker zu aktivieren.

So installieren Sie Firefox auf iOS (iPhone, iPad, iPod touch)

So installieren Sie Firefox auf iOS (iPhone, iPad, iPod touch)So installieren Sie Firefox auf iOS (iPhone, iPad, iPod touch)
Firefox ist möglicherweise noch nicht bereit, Safari oder Chrome zu ersetzen, verfügt jedoch über mehrere Funktionen, die vielen in einem Webbrowser fehlten, z. B. den Vollbildmodus und das Deaktivieren von Popups.

Für alle Firefox-Liebhaber empfehlen wir auf jeden Fall, diesen Webbrowser auf Ihrem Gerät zu installieren.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment