So richten Sie die Kindersicherung für iPhone und iPad ein

Wenn Sie planen, Ihrem Kind ein Gerät mit iOS zu kaufen oder bereits gekauft haben, ist die Kindersicherung der Schlüssel zu dessen Sicherheit. Mac hat eine spezielle Option namens Kindersicherung, und auf iPhone und iPad heißt sie Einschränkungen. Führen Sie die folgenden einfachen Schritte aus, um zu erfahren, wie Sie diese Option aktivieren und verwenden.

iPhone AllowChangesRestrctions

Einschränkungen aktivieren

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen.

Schritt 2: Gehen Sie zu Allgemein und dann zu Einschränkungen.

Schritt 3: Klicken Sie auf Einschränkungen aktivieren.

So richten Sie die Kindersicherung für iPhone und iPad ein

Schritt 4: Erstellen Sie ein Kennwort für die Einschränkungen, die später konfiguriert oder deaktiviert werden sollen.

Einschränkungen konfigurieren

Zulassen – Wählen Sie Apps und Dienste aus, die zugelassen werden sollen

Der erste Abschnitt der zulässigen Anwendungen und Dienste gilt für Standardanwendungen. Es enthält Safari, FaceTime und den iTunes Store. Wischen Sie einfach über die Schaltfläche, um sie von grün nach grau zu ändern, und die Anwendung wird deaktiviert.

Sie werden drei Einstellungen bemerken, mit denen Sie Anwendungen installieren und deinstallieren sowie erwerben können.

So richten Sie die Kindersicherung für iPhone und iPad ein

Zulässiger Inhalt – Entscheiden Sie, welcher Inhalt akzeptabel ist

Unter “Zulässiger Inhalt” gibt es acht verschiedene Kategorien, darunter Filme, Fernsehsendungen und Websites. Jede Kategorie hat ihre eigenen Einstellungen, daher muss jede separat angezeigt werden.

Altersqualifikation

Hier müssen Sie nur Ihr Land aus der Liste auswählen. Wenn Sie Ihre Auswahl treffen, werden die Bewertungsbeschränkungen auf die von Ihnen ausgewählten Kategorien angewendet.

Musik, Podcasts und Nachrichten

Es gibt einen allgemeinen Schalter, der expliziten Inhalt in diesen vier Kategorien zulässt. Um solche Inhalte nicht zuzulassen, streichen Sie einfach über das Optionsfeld, um sie grau zu machen.

So richten Sie die Kindersicherung für iPhone und iPad ein

Filme

Weitere Details finden Sie in der Kategorie Filme. Sie können die Bewertungen auswählen, die Sie zulassen möchten. Sie werden feststellen, dass mehrere Bewertungen automatisch gesperrt werden, wenn Sie diejenigen auswählen, die für Kinder geeignet sind. Wenn Sie beispielsweise eine R-Bewertung wählen, wird die NC-17-Bewertung automatisch gesperrt.

Darüber hinaus können Sie alle Filme insgesamt verbieten, zulassen oder aktivieren, dass nur Filme angezeigt werden, die aus der Cloud heruntergeladen wurden.

Fernsehsendung

Diese Kategorie funktioniert genauso wie Filme, verwendet jedoch Bewertungen für das Fernsehen und nicht für Filme. Auch hier können Sie alle TV-Sendungen verbieten oder zulassen sowie nur die aus der Cloud heruntergeladenen.

So richten Sie die Kindersicherung für iPhone und iPad ein

Bücher

Die Buchkategorie ähnelt der Musikkategorie, in der explizite sexuelle Inhalte verboten werden können.

Programme

Sie können Apps vollständig ablehnen oder zulassen und eine Altersgruppe für Apps ab vier Jahren auswählen. Vergessen Sie nicht, dass Indikatoren nach Alter von App Store stammen.

So richten Sie die Kindersicherung für iPhone und iPad ein

Siri

Die Kategorie Siri enthält sehr einfache Einstellungen. Sie können obszöne Sprache und explizite Inhalte verbieten. Diese Einschränkungen gelten nur für Siri.

Websites

Die letzte Kategorie von Websites bietet drei Einstellungen: Alle Websites zulassen, Inhalte für Erwachsene einschränken oder nur bestimmte Websites zulassen.

So richten Sie die Kindersicherung für iPhone und iPad ein

Wenn Sie nicht alle Websites zulassen, werden Sie aufgefordert, Links zu bestimmten Websites einzugeben, die zulässig sind. Um den Inhalt für Erwachsene einzuschränken, müssen Sie sowohl zulässige als auch verbotene Websites eingeben. Wenn Sie jedoch bestimmte Websites zulassen möchten, müssen Sie sie nur eingeben.

Datenschutz – Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen aus

In der Kategorie Datenschutz finden Sie eine lange Liste von Einstellungen. Sie sind alle ähnlich, unterscheiden sich jedoch je nach installierten Anwendungen und Geräteeinstellungen.

Durch Scrollen durch die einzelnen Elemente in der Liste, von “Geolocation” und “Kalender” bis hin zu Anzeigen und Medienbibliothek, können Sie Änderungen in diesen Kategorien zulassen oder ablehnen. Wenn Sie Änderungen in einer Kategorie zulassen, können alle damit verbundenen Anwendungen einzeln konfiguriert werden.

So richten Sie die Kindersicherung für iPhone und iPad ein

Beachten Sie, dass diese Einstellungen datenschutzbezogen sind und nicht mit dem nächsten Absatz verwechselt werden dürfen.

Änderungen zulassen – Wählen Sie aus, welche Einstellungen geändert werden können

Im Gegensatz zu den Datenschutzeinstellungen enthält dieses Element fast alle Grundeinstellungen des Geräts. Es umfasst Konten, Mobilfunknutzung, Inhaltsaktualisierungen und Volumenbeschränkungen. Jede Kategorie kann zugelassen oder abgelehnt werden.

Game Center – Aktivieren oder Deaktivieren von Optionen

Game Center ist der letzte Punkt in den Einschränkungen. Hier gibt es drei Kategorien, die Sie aktivieren oder deaktivieren können. Dazu gehören das Spielen mit mehreren Freunden, das Hinzufügen von Freunden und die Bildschirmaufnahme.

So richten Sie die Kindersicherung für iPhone und iPad ein

Worauf Sie achten sollten

Apps verschieben

Wenn Sie Einschränkungen aktivieren und experimentieren, stellen Sie möglicherweise fest, dass sich die Anordnung der Anwendungen auf dem Bildschirm ändert. Wenn Sie dies auf Ihrem Gerät tun, können Sie die Apps mischen, indem Sie die Einstellungen ändern.

ändere das Passwort

Um Ihr Einschränkungskennwort zu ändern, kehren Sie zu Einstellungen zurück und deaktivieren Sie die Einschränkungen mit Ihrem alten Kennwort. Schalten Sie sie dann wieder ein und legen Sie ein neues Passwort fest.

So richten Sie die Kindersicherung für iPhone und iPad ein

Der Verlust des Passworts in Einschränkungen ist wichtig!

Wenn Sie Ihr Einschränkungskennwort verlieren oder vergessen, müssen Sie einen vollständigen Werksreset auf Ihrem Gerät durchführen. Sie müssen Ihr Gerät neu konfigurieren, um das alte Kennwort zu entfernen. Seien Sie also sehr vorsichtig, wenn Sie Grenzwerte festlegen, und vergessen Sie Ihr Passwort nicht.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment