So steuern Sie die Zeit, die Ihr Kind in iPhone und iPad verbringt: Einstellungen iOS 12

Jetzt Apple ist es noch einfacher und bequemer, die Bildschirmzeit Ihrer Kinder zu begrenzen. Im Folgenden erklären wir, wie dies in iOS 12 gemacht wird.

Bildschirmzeit begrenzen

Bildschirmzeitlimits

Das neue Bildschirmzeit-Tool ist ein wichtiger Bestandteil des Updates iOS. 12. Mit dieser Funktion können Sie die Zeit verfolgen, die Sie auf Ihrem Gerät verbringen. Darüber hinaus können Sie mit Hilfe der Funktion auch die Bildschirmzeit Ihrer Kinder begrenzen.

Dazu müssen Sie Kindergeräte mit einem Konto iCloud verknüpfen, um auf die Familie zugreifen zu können. Danach werden ihre Namen im Abschnitt Bildschirmzeit der Einstellungen angezeigt.

1) Wählen Sie zunächst den Namen Ihres Kindes aus dieser Liste aus.

2) Tippen Sie im nächsten Bildschirm auf Bildschirmzeit einschalten. Danach sehen Sie die Nachricht:

Bildschirmzeit. Erhalten Sie einen wöchentlichen Bericht mit Informationen zur Bildschirmzeit Ihres Kindes und legen Sie Grenzwerte und Einschränkungen für Apps, Inhalte und Datenschutzeinstellungen fest.

So steuern Sie die Zeit, die Ihr Kind in iPhone und iPad verbringt: Einstellungen iOS 12

3) Klicken Sie auf Setup mit Kindersicherung.

4) Auf dem nächsten Bildschirm müssen Sie den Ausfallzeitplan konfigurieren, indem Sie die Start- und Endzeiten auswählen.

Zu diesem Zeitpunkt ist es möglich, Anrufe zu tätigen, Nachrichten zu senden und zu empfangen sowie zulässige Anwendungen zu verwenden. Alles andere, einschließlich Benachrichtigungen, wird deaktiviert. Idealerweise sollte der Funktionsplan dem Tagesablauf Ihres Kindes entsprechen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, können Sie die Einstellung Ausfallzeit überspringen.

5) Als nächstes erscheint der Bildschirm Programmlimits. Hier können Sie Tageslimits für Anwendungskategorien festlegen. Nach Ablauf der Zeit muss Ihr Kind Ihre Erlaubnis einholen, um die App weiterhin nutzen zu können. Sie können die Zeit in allen Anwendungen, in Spielen, in sozialen Netzwerken usw. begrenzen.

Sie können die Zeit in verschiedenen Anwendungskategorien begrenzen.

Nach Auswahl der Kategorien müssen Sie das Zeitlimit selbst auswählen. Dies kann auch später erfolgen.

6) Dann sehen Sie den Bildschirm 'Inhalt & Datenschutz'. Hier können Sie den Zugriff auf einige Inhalte in iTunes, App Store, Musik und Websites einschränken.

7) Auf dem nächsten Bildschirm müssen Sie ein 4-stelliges Passwort erstellen. Es wird verwendet, um dem Limit Zeit hinzuzufügen und die Einstellungen für die Bildschirmzeit zu ändern.

8) Nachdem Sie alle oben genannten Schritte ausgeführt haben, werden Sie zu der Seite weitergeleitet, die der Bildschirmzeit Ihres Kindes gewidmet ist. Alle Einstellungen können hier geändert werden. Die Hauptsache ist, Ihr Passwort nicht zu vergessen. Alternativ können Sie die Bildschirmzeit deaktivieren oder das Kennwort entfernen.

Programmgrenzen und immer erlaubt

1) In Anwendungsbeschränkungen werden die zuvor hinzugefügten Einschränkungen angezeigt. Unten sehen Sie ein Beispiel:

So steuern Sie die Zeit, die Ihr Kind in iPhone und iPad verbringt: Einstellungen iOS 12

2) Klicken Sie auf Limit hinzufügen, wenn Sie zuvor noch nicht alles konfiguriert haben.

3) Unter Zulässig finden Sie eine Liste der Anwendungen, die immer verfügbar sind. Standardmäßig enthalten diese Telefon, Nachrichten und FaceTime.

4) Klicken Sie auf das + oder – neben einer App, um sie hinzuzufügen oder zu entfernen.

Berichte

Jede Woche erhalten Sie Berichte über die Bildschirmzeit Ihrer Kinder. Sie zeigen die für jede Anwendung aufgewendete Zeit nach Anwendungskategorie, Anzahl der Benachrichtigungen und Häufigkeit des Abhebens des Geräts an. Sie können Berichte auf den Geräten Ihrer Kinder direkt von Ihren aus anzeigen.

Weitere Informationen zu diesen Berichten werden nach der Veröffentlichung zukünftiger Beta-Versionen iOS bekannt. 12. In der Zwischenzeit Apple wurde nur dieser Screenshot bereitgestellt:

So steuern Sie die Zeit, die Ihr Kind in iPhone und iPad verbringt: Einstellungen iOS 12

Apple hat großartige Tools zur Steuerung von Kindern hinzugefügt. Screen Time ist die beste von allen und wird in Zukunft immer besser.

Zur Erinnerung: Update iOS 12 befindet sich noch in der Beta-Phase, sodass sich die Anweisungen nach der endgültigen Veröffentlichung möglicherweise geringfügig ändern. Apple wird diesen Herbst iOS 12, macOS Mojave, tvOS 12 und watchOS 5 veröffentlichen.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment