So überprüfen Sie die Batterieladung Apple Bleistift

Im Gegensatz zum Microsoft Surface Stift, der mit einer AAAA-Batterie betrieben wird, verfügt der Apple Stift über einen nicht entfernbaren, wiederaufladbaren 0,329 Wh Li-Ionen-Akku. Trotz der Tatsache, dass die Kapazität dieser kleinen Batterie zwanzigmal geringer ist als die Kapazität der Batterie iPhone 6s, hält sie lange genug. Verbinden Sie Ihren Stift einfach über Lightning für nur 15 Sekunden mit iPad Pro, um weitere 30 Minuten Bleistiftarbeit zu erhalten.

Apple - Pencil-iFixit-teardown-0071 [1]

Bei diesem (äußerst praktischen und nützlichen) Zubehör fehlt jedoch eine Batterieanzeige, sodass Sie schnell abschätzen können, wie lange der Stift halten kann. Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie den Akku-Anzeigestift Apple im Benachrichtigungscenter iPad Pro aktivieren.

So überprüfen Sie die Batterieladung Apple Bleistift

Dazu müssen Sie das Batterie-Widget aktivieren, das in iOS 9 angezeigt wurde.

Schritt 1: Rufen Sie das Action Center auf, indem Sie vom oberen Bildschirmrand nach unten wischen iPad Pro.

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten.

Schritt 3: Eine Liste aller auf Ihrem Gerät verfügbaren Widgets wird angezeigt. Klicken Sie auf das Pluszeichen neben dem Batterie-Widget, um es zu aktivieren. Auch hier können Sie die Anzeige von Widgets neu anordnen.

Schritt 4: Klicken Sie auf Fertig stellen.

Jetzt können Sie die verbleibende Batterieleistung Ihres Stifts jederzeit im Action Center überprüfen. Öffnen Sie einfach die Mitte und die Anzeigen für die Bleistiftladung iPad Pro und Apple werden auf der Registerkarte Widgets angezeigt.

Auf die gleiche Weise können Sie dem Benachrichtigungscenter beibringen, die Gebühr Apple Watch und anderes Bluetooth Zubehör anzuzeigen, das mit Ihrem Gerät gekoppelt ist.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment