So verbessern Sie den Klang AirPods

AirPods kam vor ungefähr einem Jahr heraus. Die Käufer sind sehr zufrieden mit den Kopfhörern und sprechen gut über sie, aber ihr einziger Nachteil ist, dass der Klang für echte Musikkenner nicht gut genug ist.

Screenshot-2017-11-16-at-10.03.39-AM

Glücklicherweise ist auf YouTube ein Video mit einem Life-Hack erschienen, der zur Verbesserung des Sounds beiträgt AirPods.

Hier gibt es keine Magie, aber die Klangqualität kann wirklich spürbar besser werden. Ein Life-Hack besteht darin, Schaumstoffpads zu verwenden, die zuvor von vielen Kopfhörern abgedeckt wurden.

Schlechter Klang ist darauf zurückzuführen, dass die Kopfhörer nicht genau an Ihr Ohr passen. AirPods kann sehr leicht und komfortabel sein, aber die Audioqualität geht verloren, wenn das Ohr zu locker ist.

Durch die Verwendung eines Paares Ohrpolster, die ebenfalls weiß sind, können Sie die Berührung und damit die Klangqualität verbessern. Unten sehen Sie alles im Video mit Anweisungen.

Wir müssen arbeiten, damit alles funktioniert, aber dies AirPods klingt nicht nur besser, sondern hört auch auf, aus dem Gehäuse zu fallen.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment