So verbinden Sie eine Spalte HomePod über AirPlay mit einem Mac

HomePod ist ein intelligenter Lautsprecher mit Siri, der nur direkt mit Apple Musik funktioniert. Die Spalte wird jedoch auch unterstützt AirPlay. Dies bedeutet, dass Sie Audio von anderen unterstützten Geräten AirPlay, einschließlich Mac, darauf streamen können. Damit dies funktioniert, müssen Ihr Mac und Ihr Lautsprecher HomePod mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sein.

HomePod - Funktionen-2

Schalten Sie den Audioausgang auf HomePod.

Über das Lautstärkesymbol im Menü können Sie den Audioausgang schnell auf HomePod umschalten. Es spielt keine Rolle, welches Programm Musik auf Ihrem Mac abspielt, das Audio wechselt zu HomePod.

Aber zuerst müssen Sie dem Menü ein Lautstärkesymbol hinzufügen (falls Sie dies noch nicht getan haben).

Schritt 1: Öffnen Sie die Systemeinstellungen, gehen Sie zum Abschnitt Sounds und wählen Sie die Registerkarte Ausgabe.

Schritt 2: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Lautstärke anzeigen in der Menüleiste am unteren Rand des Fensters.

So verbinden Sie eine Spalte HomePod über AirPlay mit einem Mac

Schritt 3: Klicken Sie nun im Menü auf das Sound Volume-Symbol.

So verbinden Sie eine Spalte HomePod über AirPlay mit einem Mac

Schritt 4: Sie sehen eine Liste der angeschlossenen Geräte, wählen Sie aus der Liste HomePod.

Wenn HomePod als Lautsprecher aktiv ist AirPlay, können Sie Siri nicht zum Ändern der Lautstärke oder zum Wechseln der Spuren verwenden. All dies muss auf dem Mac selbst durchgeführt werden.

So streamen Sie Musik von iTunes nach HomePod

Wenn Sie iTunes-Musik auf Ihrem Mac hören, ist es sehr einfach, die Audioausgabe auf HomePod umzuschalten.

So verbinden Sie eine Spalte HomePod über AirPlay mit einem Mac

Klicken Sie in iTunes im obigen Menü auf das Symbol AirPlay. Dann wählen Sie einfach HomePod.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment