Top 10 Features iPhone 6s und iPhone 6s Plus

Die iPhone 6s und iPhone 6s Plus von Apple wurden an diesem Wochenende mit verschiedenen neuen Funktionen verkauft, die sie von früheren Modellen abheben iPhone. Im Folgenden sind die zehn wichtigsten Funktionen aufgeführt, die Sie in Flaggschiff-Telefonen von Apple finden.

iphone6s-Galerie [1]

10. 7000 Aluminiumgehäuse und Ion-X-Abschirmung

Die neue Karosserie iPhone aus Aluminium der Serie 6s 7000 ist sofort zu spüren. Der iPhone 6s liegt steif und fest in der Hand im Vergleich zum iPhone 6 Plus, der sich weicher und zarter anfühlt. Der Bildschirm des Ion-X ist ebenfalls ein zusätzlicher Vorteil, da das große Display ein Magnet für Kratzer ist. Alles, was zur Reduzierung von Oberflächenkratzern beiträgt, ist eine willkommene Verbesserung.

9. Chip A9 mit M9 Motion Coprozessor

iPhone 6s und 6s Plus laufen dank des neuen A9-Prozessors schneller. Laut Apple verbessert der A9 die CPU-Gesamtleistung um bis zu 70 Prozent und die GPU-Leistung um 90 Prozent. Aus Anwendersicht ist die Animation des neuen iPhone schnell und reibungslos, der App-Wechsel erfolgt in kürzester Zeit und 3D-Spiele werden nicht langsamer.

Apple hat den M9-Motion-Coprozessor in den A9-Chipsatz integriert, wodurch die Leistung verbessert wird und neue Funktionen wie die Always-On-Funktion Siri und detailliertere Bewegungsmetriken angeboten werden. Der neue M9-Chip kann Schritte, Entfernungen, Höhenänderungen und sogar Ihr Laufen oder Gehen messen.

8,2 GB RAM

Das Unternehmen Apple hat nie die Menge an verfügbarem RAM in den iPhone 6s und 6s Plus angekündigt, aber der Geekbench-Benchmark zeigte 2 GB RAM. Dies bedeutet, dass Anwendungen im Hintergrund effizient ausgeführt werden, das Umschalten reibungsloser verläuft und die Gesamtsystemleistung wesentlich effizienter ist.

7. Live-Fotos und Live-Hintergrundbilder

Live-Fotos sind eine einzigartige Funktion für iPhone 6s und 6s Plus und ermöglichen es Ihnen, Live-Fotos mit mehreren Bildern vor und nach dem Drücken des Auslösers aufzunehmen. Wenn dieser Modus aktiviert ist, nehmen Sie zusammen mit jedem Foto einen kurzen Videoclip auf. Diese 2-3-Sekunden-Clips können mithilfe von Technologie 3D Touch angezeigt und auch auf dem Sperrbildschirm und dem Startbildschirm eingestellt werden. iPhone hat Standard-Live-Hintergründe, aber Sie können auch Ihre eigenen Live-Fotos auswählen.

6. Sie können den Befehl “Hallo Siri” jederzeit verwenden

Der neue A9-Prozessor von Apple und der M9-Coprozessor sind so leistungsstark und effizient, dass Sie jetzt jederzeit den Befehl „Hallo Siri“ verwenden können. Mit diesem Befehl können Sie aufwachen Siri und ihr einen beliebigen Befehl geben, ohne sie zu berühren iPhone. Vorgängermodelle iPhone müssen an eine Stromquelle angeschlossen werden, um den Befehl „Hallo Siri“ verwenden zu können.

5.5MP Frontkamera mit Blitz

Mit der iPhone 6s und 6s Plus haben Selfies und Videokonferenzen stark von der neuen 5MP FaceTime HD-Kamera profitiert. Es kann nicht nur Videos in HD 720P erstellen, sondern verwendet auch die neue Retina Flash-Technologie. Retina Flash verwendet Ihr Display iPhone, um eine ausreichende Beleuchtung für Ihr Frontkamera-Foto bereitzustellen.

4,12-Megapixel-Kamera mit 4K-Videoaufnahme

Mit der verbesserten Kamera Apple erreicht sie eine neue Bildqualität. Mit einer Auflösung von 12 Megapixeln und 4K-Videoaufzeichnung erhalten Sie gestochen scharfe Bilder und brillante Farben.

3. Schnell wechselnde Anwendungen von 3D Touch

In der Tat ist 3D Touch die beste Funktion der hinzugefügten iPhone 6s und 6s Plus Apple. Das empfindliche Display bietet eine völlig neue Möglichkeit, mit Ihrem Telefon zu interagieren. Sie können das Kontextmenü verwenden, das Sie öffnen können, indem Sie das Anwendungssymbol auf dem Startbildschirm berühren. Wenn Sie ein Selfie aufnehmen möchten, müssen Sie die Kamera-App nicht öffnen, den Fotomodus auswählen und dann zur Frontkamera wechseln. Drücken Sie einfach fest auf das Kamera-App-Symbol und wählen Sie Selfie aus dem Menü. iPhone wird alles für Sie tun. Sie werden überrascht sein, wie Sie in der Vergangenheit ohne diese Funktionen auskommen konnten.

2. Möglichkeit, mit 3D Touch zur vorherigen Anwendung zurückzukehren

3D Touch erleichtert auch das Wechseln zwischen Apps, ohne die Home-Taste zu drücken. Sie können am linken Bildschirmrand fest drücken und leicht wischen, um auf den App-Umschaltmodus zuzugreifen. Sie können auch zwangsweise drücken und nach links wischen, um zur vorherigen App zurückzukehren, die Sie verwendet haben.

1. 3D Touch – Peek and Pop

Außerdem bietet 3D Touch zwei neue Gesten – Peek und Pop, mit denen Sie Inhalte anzeigen und öffnen können, ohne zu dieser Anwendung zu wechseln. Wenn Sie einen Link in einer Textnachricht erhalten, können Sie einfach auf den Link tippen und eine Vorschau der Seite anzeigen (Peek). Wenn Sie es öffnen möchten, drücken Sie leicht (Pop), um es in Safari zu öffnen. Peek wird auch auf der Tastatur verwendet. Versuchen Sie beim Tippen, die Tastatur zu berühren. Sie sollten ein Trackpad sehen, mit dem Sie den Cursor an die Stelle bewegen können, an der Sie ihn bearbeiten müssen, indem Sie Ihren Finger über den Bildschirm bewegen.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment