Veröffentlicht iOS 11.2 mit Apple Pay Bargeld, schnellem kabellosen Laden und Fehlerbehebungen

Heute Apple wurde iOS 11.2 mit einem Fix für einen Respring / Reload-Fehler veröffentlicht, der Tausende von iPhone Besitzern auf der ganzen Welt betraf. Darüber hinaus unterstützt das Update das schnelle kabellose Laden mit 7,5 W für iPhone X und iPhone 8.

iPhone - X-Lock-Bildschirm-Keine-Benachrichtigungen-Gesperrt

iOS 11.2 ist das zweite große Systemupdate iOS 11 mit mehreren wichtigen Änderungen und neuen Funktionen. Zusätzlich zum kabellosen Laden und zur Fehlerbehebung verfügt das Update über eine neue Funktion Apple Pay Cash, mit der Sie über die Nachrichtenanwendung Geld an Freunde und Familie senden können.

Wenn Sie kabellos aufladen möchten, müssen Sie ein geeignetes Schnellladegerät kaufen, um die schnelle Geschwindigkeit nutzen zu können. Eine weitere Änderung iOS 11.2 ist ein kleiner Streifen unter der Statusleiste auf dem Sperrbildschirm iPhone X, der Benutzer über den Standort des Control Centers informiert. Darüber hinaus gibt es ein neues Emoji mit einer Kamera, neue Live-Hintergründe für iPhone X, eine Registerkarte “Sport” in der TV-App und vieles mehr.

Vollständiges Änderungsprotokoll

Apple Pay Bargeld (nur USA)
Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, Geldtransfers Apple Pay im Programm “Nachrichten” oder auf Anfrage Siri anzufordern, zu senden und zu empfangen.

Weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen

– Unterstützung für schnelleres kabelloses Laden iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X mit unterstütztem Zubehör von Drittanbietern hinzugefügt.
– Einführung von drei neuen Live-Hintergrundbildern für iPhone X.
– Verbesserte Stabilisierung der Videokamera.
– Unterstützung für das automatische Überspringen zur nächsten Episode in einer Show in Podcasts hinzugefügt.
– Unterstützung für einen neuen Datentyp in HealthKit – Downhill Distances for Winter Sports hinzugefügt.
– Es wurde ein Fehler behoben, aufgrund dessen das Programm “Mail” auch nach Abschluss des Downloads weiterhin nach neuen Nachrichten suchen konnte.
– Es wurde ein Problem behoben, durch das gelöschte Benachrichtigungen von Exchange-Konten in Mail erneut angezeigt wurden.
– Die Stabilität des Kalenders wurde verbessert.
– Es wurde ein Problem behoben, bei dem beim Starten von Einstellungen möglicherweise ein weißer Bildschirm angezeigt wurde.
– Es wurde ein Fehler behoben, aufgrund dessen es nicht möglich war, vom Sperrbildschirm zum Heute-Bildschirm oder zur Kamera zu wischen.
– Es wurde ein Problem behoben, durch das Musiksteuerelemente möglicherweise nicht auf dem Sperrbildschirm angezeigt wurden.
– Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führen konnte, dass Anwendungssymbole auf dem Startbildschirm falsch platziert wurden.
– Es wurde ein Problem behoben, durch das Benutzer die letzten Fotos nicht löschen konnten, wenn der Speicherplatz iCloud nicht mehr über genügend freien Speicherplatz verfügte.
– Es wurde ein Fehler behoben, aufgrund dessen die Karte manchmal nicht im Programm 'Suchen iPhone' angezeigt wurde.
– Es wurde ein Problem behoben, durch das die Tastatur die letzte Nachricht in Nachrichten überlappen konnte.
– Es wurde ein Problem behoben, durch das eine schnelle Eingabe von Zahlen im Rechnerprogramm zu falschen Berechnungsergebnissen führen konnte.
– Ein Problem mit der langsamen Tastaturreaktion wurde behoben.
– Unterstützung für die Textübersetzung von Telefonanrufen (RTT) für gehörlose und schwerhörige Benutzer hinzugefügt.
– Verbesserte Stabilität von VoiceOver in Nachrichten, Einstellungen, Musik und App Store.
– Behebt ein Problem, bei dem eingehende Benachrichtigungen in VoiceOver möglicherweise nicht gesprochen werden.

Sie können das Update iOS 11.2 bis iPhone oder iPad über Einstellungen -> Basis -> Software-Update herunterladen und installieren.

Download links:

Sie können iOS 11.2 'over the air' installieren. Wenn Sie jedoch Probleme mit dieser Methode haben, können Sie das Update über einen direkten Link herunterladen und manuell über iTunes aktualisieren.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment