Verwendung der neuen Funktionen iOS 12 [Anweisungen]

iOS 12 wurde als geringfügiges Systemupdate angekündigt, um die Leistung zu verbessern und verschiedene Probleme zu beheben. Tatsächlich enthält die neue Version jedoch eine Vielzahl neuer großer und kleiner Funktionen, die Sie jeden Tag verwenden werden.

iOS - 12-Secret-Features-Featured

Nicht alle neuen Funktionen sind leicht zu entdecken. Sie sind dort, aber sie sind im Menü und in den Einstellungen versteckt. Mach dir keine Sorgen, wir helfen dir, es herauszufinden. Wenn Sie gerade iOS 12 installiert haben und noch nicht wissen, wie Sie die neuen Funktionen verwenden sollen, lesen Sie weiter.

Lesen Sie auch: 100+ neue Funktionen iOS 12, die Sie kennen müssen

1. Konsolidierte Benachrichtigungen

Index

In iOS 12 werden Benachrichtigungen schließlich nach Anwendung und Kontext gruppiert. Wenn Sie mehrere Benachrichtigungen von einer App erhalten, werden diese zu einer Gruppe zusammengefasst. Mit dieser Funktion können Sie mit einem ausgelasteten Benachrichtigungscenter umgehen.

Standardmäßig funktioniert das Zusammenführen von Benachrichtigungen möglicherweise nicht in allen Anwendungen. Für einige müssen Sie die Funktion unter Einstellungen -> Benachrichtigungen -> (App auswählen) -> Gruppierung aktivieren. Hier können Sie aus folgenden Optionen wählen: Automatisch, Nach Programm und Aus.

Lesen Sie auch: Verwenden und Anpassen von zusammengeführten Benachrichtigungen in iOS 12

2. Verbesserter Modus „Nicht stören“

i4v-kvyU6fc

Wenn Sie im Control Center mit 3D Touch auf das Symbol Nicht stören klicken (oder lange drücken), können Sie es nur 1 Stunde lang bis zum Abend oder bis zum Verlassen Ihres aktuellen Standorts aktivieren.

Lesen Sie auch: So verwenden Sie den aktualisierten Modus “Nicht stören” in iOS 12

3. Verwaltung von Benachrichtigungen

Ko-J_vI1LmU

Sie können jetzt bestimmte App-Benachrichtigungen direkt über den Sperrbildschirm verwalten. Sie können Benachrichtigungen von einer bestimmten Anwendung deaktivieren, sie vor dem Sperrbildschirm ausblenden usw. Für all dies müssen Sie nicht einmal zu Einstellungen gehen. Wenn Sie die Anwendung längere Zeit nicht verwendet haben, bietet Siri an, die Benachrichtigungen zu deaktivieren.

Lesen Sie auch: So deaktivieren Sie Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm vorübergehend iOS 12

4. Bildschirmzeit, Programmlimits und Leerlauf

27fZvO7XxsA

Screen Time bietet detaillierte Berichte darüber, wie Sie Ihr Gerät verwenden. Sie erfahren, welche Anwendungen Sie am häufigsten verwenden, wie oft Sie Ihr Smartphone abholen usw. Die Daten werden auf allen Ihren Geräten synchronisiert. Darüber hinaus erhalten Sie automatisch wöchentliche Berichte.

Sobald Sie wissen, wie viel Zeit Sie für verschiedene Apps aufwenden, können Sie deren Verwendung einschränken. Wenn die Zeit abgelaufen ist, erhalten Sie eine Benachrichtigung und können die App nicht mehr verwenden. Sie können die Benachrichtigung ignorieren, um zusätzliche Zeit zu erhalten.

Alleine ist eine unglaublich praktische Funktion. Wenn Sie einen Zeitplan dafür festlegen, werden Sie automatisch vor fast allen Anwendungen auf Ihrem Smartphone geschützt. Nur wichtige Anwendungen wie Telefon funktionieren. Dies ist eine großartige Möglichkeit, die Gewohnheit loszuwerden, Ihr Smartphone lange vor dem Schlafengehen zu benutzen.

Lesen Sie auch: So verwenden Sie Bildschirmzeit und Programmlimits in iOS 12

5. Memoji

iOS - 12-Memoji-in-Camera-View-2

Sie können Ihre eigenen Animoji-Charaktere erstellen. Wenn Sie jemals Bitmoji verwendet haben, wissen Sie, worum es geht. Sie können eine animierte Version von sich selbst erstellen, indem Sie Hautton, Augen- und Haarfarbe und mehr auswählen.

Lesen Sie auch: Erstellen und Verwenden von Memoji in iOS 12

6. FaceTime-Konferenzen

FaceTime-Gruppenanrufe-1

Die FaceTime-Plattform wurde endlich aktualisiert. Es verfügt über ein neues Design und Unterstützung für Konferenzen, an denen bis zu 32 Benutzer gleichzeitig teilnehmen können. Diese Funktion wird später im Herbst verfügbar sein.

Lesen Sie auch: FaceTime-Konferenzen unter iOS 12: Alles, was Sie wissen müssen

7. Teams Siri

qyeJvRboRow

Apple hat die Workflow-Anwendung in iOS integriert und heißt jetzt Teams. Die Schnittstelle ist weitgehend unverändert geblieben. Sie können Befehle erstellen, die mehrere Aktionen ausführen können. Sie können einen Befehl erstellen und ihn dann aktivieren und Siri wird alles tun, was nötig ist.

Im Einstellungsbereich Siri und in der Suche gibt es einen separaten Abschnitt für Befehle, in dem Sie Befehle für Aktionen erstellen können. Auf diese Weise können Sie eine Nachricht an jemanden schreiben, eine bestimmte Site in Safari öffnen usw. Das Beste ist, dass Sie Ihre Phrase behalten können, die Siri erkennt und versteht.

Lesen Sie auch: Siri Verknüpfungen in iOS 12: Alles, was Sie wissen müssen | 10 interessante Funktionen von Befehlen Siri

8. Empfehlungen Siri in Spotlight

QqVNFlGzme4

Das Schöne an Befehlen Siri ist, dass Sie keine eigenen Befehle erstellen müssen, um sie zu verwenden. Siri merkt sich automatisch Ihre Gewohnheiten in Ihren Lieblingsanwendungen und zeigt die empfohlenen Befehle auf der Spotlight-Seite an. Wenn Sie die Suche öffnen, wird möglicherweise ein Angebot angezeigt, einen bestimmten Kontakt zurückzurufen, zu einem gerade geschlossenen Dialog zurückzukehren oder eine Website zu öffnen, die Sie derzeit normalerweise verwenden.

Dies gilt auch für Anwendungen von Drittanbietern. Es werden Empfehlungen angezeigt, um den Timer zu starten, ein bestimmtes Album in Fotos zu öffnen usw. Klicken Sie einfach auf die Empfehlung, um die Aktion auszuführen. Um eine Aktion erneut auszuführen, können Sie ihren Namen in die Suche eingeben. Sie müssen nichts selbst konfigurieren.

9. Empfehlungen deaktivieren Siri

Empfehlungen Siri können auf dem Sperrbildschirm angezeigt werden und Sie stören. Glücklicherweise ist es einfach, sie über Einstellungen -> Siri und Suchen -> Auf Sperrbildschirm zu deaktivieren.

10. Gesten im Stil von iPhone X bis iPad

Wenn Sie von der oberen rechten Ecke des Bildschirms nach unten wischen iPad, wird das Control Center geöffnet. Wenn Sie über das Dock wischen, wird der Startbildschirm geöffnet. Die Gesten unterscheiden sich ein wenig von den iPhone X-Gesten, aber sie scheinen immer noch vertraut zu sein. Wischen Sie zum Wechseln zwischen den zuletzt verwendeten Apps einfach am unteren Bildschirmrand nach links und rechts.

11. Nachts nicht stören

Der Modus “Nicht stören” verfügt über eine neue Option, mit der Sie einen Zeitplan dafür erstellen können. Nachts wird der Bildschirm dunkler, der Sperrbildschirm zeigt keine Benachrichtigungen an und leuchtet nicht bei jeder Benachrichtigung auf.

12. Verstecktes Wetter-Widget

iOS - 12-Nicht-stören-Wetter-Widget

Wenn Sie Nachts nicht stören verwenden, können Sie auf ein neues Wetter-Widget zugreifen, das am Morgen angezeigt wird.

Lesen Sie auch: So aktivieren Sie das Wetter-Widget auf dem Sperrbildschirm iOS 12

13. Live Hören

iOS - 12 - AirPods - Live-Listen-Featured

In iOS 12 gibt es eine neue Eingabehilfenfunktion mit großem Potenzial. Es wird eine Audiobrücke zwischen Ihrem Mikrofon iPhone und Ihren Kopfhörern AirPods hergestellt. Die Funktion soll Benutzern mit Hörbehinderungen helfen, kann aber auch für andere Zwecke verwendet werden.

Lesen Sie auch: Verwendung der Live Listen-Funktion AirPods in iOS 12

14. Werbeaktionen

iOS - 12-New-Stocks-App

Die Promotions-App wurde neu gestaltet, um weitere Informationen zur Marktlage bereitzustellen. Interaktive Grafiken wurden ebenfalls hinzugefügt. Sie können die neuesten Wirtschaftsnachrichten direkt in Promotions anzeigen.

15. Bücher

iOS - 12 - Apple - Books-Dark-Theme

Die iBooks-App wurde umbenannt und neu gestaltet. Jetzt ist der Hauptabschnitt der Abschnitt mit den Büchern, die Sie gerade lesen. Das Design des Buch- und Hörbuchladens wurde ebenfalls geändert. Es sieht aus wie App Store. Ein neuer dunkler Modus wurde angezeigt.

16. Roulette

iOS - 12-Measure-App-1

In der neuen Roulette-Anwendung können Sie die Größe von Objekten mithilfe von Augmented Reality in der Kamera messen. Sie müssen nur die Kamera auf ein Objekt richten, und das Smartphone selbst erkennt seine Kanten und misst die Entfernung.

Sie können Screenshots auch speichern, bearbeiten und für Messungen freigeben.

Lesen Sie auch: So verwenden Sie die neue Roulette-App in iOS 12

17. Website-Symbole in Safari

nyE_CPzBYxs

Jetzt können Sie in den Safari-Einstellungen die Anzeige von Site-Symbolen in Registerkarten aktivieren.

Lesen Sie auch: So aktivieren Sie Site-Symbole in Safari

18. Neue Wörterbücher

Die Wörterbücher verfügen jetzt über neue Optionen in englischer Sprache.

Lesen Sie auch: Verwendung der Wörterbuchfunktion in iOS 12

19. Diktiergerät

iOS - 12-New-Voice-Memos-App

Die aktualisierte Diktiergeräteanwendung funktioniert jetzt sowohl auf iPhone als auch auf iPad. Jetzt ist es einfacher und bequemer, Audio darin aufzunehmen und zu bearbeiten. Standardmäßig verschwinden gelöschte Audioaufnahmen nicht, sondern wechseln in den Ordner mit den kürzlich gelöschten.

Um Einträge vollständig zu löschen, gehen Sie zu Einstellungen -> Sprachaufzeichnung -> Gelöschte löschen und wählen Sie eine der Optionen.

20. Empfehlungen in Fotos

wd0tjBuSqFE

Genau wie bei Google Fotos können Sie jetzt ganz einfach Gruppenfotos mit Ihren Freunden teilen. Die Fotos-App identifiziert verschiedene Ereignisse und Orte und lädt Sie dann ein, diese Fotos mit anderen Personen zu teilen. Das System wählt Personen basierend auf der Gesichtserkennung aus. Wenn Sie Fotos freigeben, können Empfänger ihre Fotos von derselben Veranstaltung mit Ihnen teilen.

Lesen Sie auch: So teilen Sie Fotos in iOS 12

21. Zweite Person für Face ID

In iOS 12 Apple wurde die Möglichkeit hinzugefügt, eine zweite Person zu registrieren. Diese Funktion ist für Fälle vorgesehen, in denen Face ID Sie mit einer Brille oder einem Bart nicht erkennt. Die Funktion kann jedoch auch verwendet werden, um ein völlig anderes Gesicht hinzuzufügen.

Lesen Sie auch: So fügen Sie ein zweites Gesicht für die Gesichts-ID bei iPhone X hinzu

22. Verwenden Sie den Schlüsselbund iCloud, um Kennwörter einzugeben

Wenn die Anwendung oder Website Felder für Benutzername und Kennwort enthält, wird über der Tastatur ein Symbol in Form einer Taste angezeigt. Klicken Sie darauf und Sie können das Passwort sowie den Login automatisch eingeben, wenn diese gespeichert sind. Bei der ersten Autorisierung bietet das System an, die Daten zur Eingabe zu speichern.

23. Teilen Sie Passwörter über AirDrop

Jetzt können Sie Kennwörter problemlos mit Geräten in der Nähe teilen. Kann zwischen Geräten mit iOS und Mac sowie mit iOS und Apple TV geteilt werden. Passwörter werden sicher über AirDrop übertragen. Die Informationen werden im Schlüsselbund iCloud auf dem Gerät des Empfängers angezeigt.

Lesen Sie auch: So teilen Sie ein Passwort über AirDrop unter iOS 12

24. Batteriestatistik

Im Abschnitt Batterie in den Einstellungen werden jetzt Diagramme mit Statistiken angezeigt. In der Grafik können Sie den Ladezustand und den Energieverbrauch über die Zeit anzeigen. Sie können Daten der letzten 10 Tage anzeigen. Darüber hinaus können Sie mit Diagrammen interagieren. Klicken Sie auf ein Element, um detaillierte Informationen für einen bestimmten Zeitraum anzuzeigen.

Lesen Sie auch: So finden Sie die Apps mit dem höchsten Stromverbrauch in iOS 12

25. Virtuelles Trackpad

In iOS 12 erschien das virtuelle Trackpad 3D Touch auf allen Modellen, auch ohne technologische Unterstützung. Halten Sie einfach die Leertaste gedrückt, um Ihre Tastatur in ein Trackpad zu verwandeln.

Lesen Sie auch: So verwenden Sie ein Trackpad in iOS 12 auf iPhone ohne 3D Touch

26. Suche Songs nach Texten

Jetzt in Apple Musik können Sie Songs anhand ihrer Texte finden. Geben Sie einfach die Wörter eines Songs ein, an den Sie sich bei der Suche erinnern, und die Anwendung findet diesen Song.

Lesen Sie auch: So suchen Sie Songs nach Texten in Apple Musik auf iPhone und iPad

27. Kapitel in Podcasts

iOS - 12-Podcats-Kapitel-Marker

Podcasts haben jetzt Kapitel, die mit einem Klick einfach zu navigieren sind.

28. Automatische Aktualisierung

l7nt8HtNrDA

Wenn Sie Systemupdates nicht jedes Mal manuell installieren wollten und immer davon geträumt haben, diesen Prozess zu automatisieren, haben wir gute Nachrichten für Sie.

Im Abschnitt Software-Update wurde eine neue Option für die automatische Aktualisierung hinzugefügt, die standardmäßig deaktiviert ist.

Lesen Sie auch: So aktivieren Sie die automatische Aktualisierung iOS für iPhone und iPad

29. Schalten Sie die Taschenlampe durch Siri

5fHwg91oSRQ

Personal Assistant Siri hat einen neuen Trick gelernt. Sagen Sie: 'Hey Siri schalten Sie die Taschenlampe ein' und Siri wird es tun. Sie müssen nicht mehr im Dunkeln in Ihrem Telefon herumstöbern.

30. Bequemes Schließen von Anwendungen auf iPhone X.

iOS - 12 - iPhone - X-Quitting-Apps

In iOS 11 war das Schließen von Anwendungen auf iPhone X lang und unpraktisch, aber jetzt wurde der Prozess vereinfacht. Sie müssen nur den App-Umschalter öffnen und die App nach oben wischen.

Lesen Sie auch: So erzwingen Sie das Beenden von Anwendungen auf iPhone X.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment