Warum alte Modelle iPhone mit der Zeit langsamer laufen (FAQ)

Seit langem gibt es eine Theorie, die Apple die Arbeit alter Modelle iPhone absichtlich verlangsamt, so dass Benutzer neue kaufen.

iPhone - 6-Batterie-1810-mAh-e1409503902896

Kürzlich Apple gab zu, dass es in iOS eine Besonderheit gibt, die alte iPhone verlangsamt, um Energie zu sparen. Es stellt sich heraus, dass das Unternehmen selbst alle Theorien und Gerüchte bestätigt hat.

Wir haben die Situation untersucht und die beliebtesten Fragen der Benutzer beantwortet.

Apple zugegeben, ältere Modelle absichtlich verlangsamt zu haben iPhone?

Apple gab zu, dass iOS eine Funktion hat, die alte verlangsamt iPhone, damit sie sich nicht plötzlich ausschalten, wenn die Batterie schwach ist.

Das Unternehmen fügte es hinzu, da der Akku mit der Zeit an Strom verliert und das Smartphone nicht mehr laufen kann, was zu plötzlichen Stromausfällen führt.

Für welche Modelle gilt das?

Diese Funktion ist für iPhone 6, iPhone 6s, iPhone SE und iPhone 7 verfügbar. Sie ist für 'Plus'-Modelle nicht verfügbar Ein weiterer Grund, diese spezielle Option zu kaufen.

Wann beginnt die Batterie iPhone Strom zu verlieren?

Laut Apple verliert der Akku nach 500 vollen Ladevorgängen 20% seiner Leistung. Wenn Sie Ihr Smartphone jeden Tag aufladen, läuft es nach etwa anderthalb Jahren ab Kaufdatum langsamer. Es ist jedoch unklar, ob die Funktion aktiver ist, wenn noch mehr Strom verloren geht.

Wie erfahre ich den Status Ihres iPhone?

Sie können die Geekbench-App unter App Store (Link) herunterladen und Ihre iPhone überprüfen. Sie können auch die kostenlose Cpu DasherX-Anwendung zum Testen verwenden (Link).

Hier sind die neuen Geekbench-Ergebnisse iPhone:

Modell iPhone

Ein Kern

Alle Kerne

iPhone 6

1625

2918

iPhone 6s

2510

4360

iPhone 7

3462

5595

iPhone SE

2423

4162

Wenn Ihre iPhone Geekbench-Werte viel niedriger als die Tabelle sind, kann dies auf die obige Funktion zurückzuführen sein.

In iOS 10.2.1 und höher wird unter Einstellungen> Batterie möglicherweise eine Meldung angezeigt, die angibt, dass die Batterie ausgetauscht werden muss. Es sieht so aus: 'Die Batterie iPhone muss möglicherweise gewartet werden'

Auszug aus doc Apple:

Mithilfe der Diagnose iOS haben wir festgestellt, dass Ihre Batterie iPhone ersetzt werden muss. Wenn sich der Akku 500 vollen Ladezyklen nähert, wird seine Kapazität geringer. Infolgedessen müssen Sie das Gerät immer häufiger aufladen, und Ihr iPhone kann sich plötzlich ausschalten.

Diese Meldung gefährdet nicht Ihre Sicherheit, sondern weist Sie lediglich darauf hin, die Batterie auszutauschen. Sie können Ihre iPhone weiter verwenden, bis Sie einen Spezialisten kontaktieren.

Viele Faktoren beeinflussen die Batterieleistung, einschließlich der Anzahl der Ladezyklen, des Alters und der Exposition gegenüber hohen und niedrigen Temperaturen.

Es ist nicht bekannt, ob die Meldung unmittelbar nach Aktivierung der Funktion oder später angezeigt wird.

Sind die Theorien richtig? Apple verlangsamt alte Modelle, so dass wir neue kaufen?

Ältere Modelle iPhone laufen langsamer, da Lithium-Ionen-Batterien mit der Zeit an Leistung verlieren. Apple verlangsamt sie nicht nur.

Darüber hinaus wird die Funktion nur aktiviert, wenn Aufgaben ausgeführt werden, die viel Energie verbrauchen. Bei normalem Gebrauch sollte der alte iPhone nicht langsamer als gewöhnlich sein.

Was verlangsamt sich sonst noch iPhone?

Es kann viele Gründe geben. Lesen Sie darüber in unserem Artikel.

Was sollten Besitzer alter iPhone tun?

Sie können die Batterie von einem Fachmann ersetzen lassen. Wir empfehlen, keine Spezialisten von Drittanbietern zu kontaktieren, da die Verwendung inoffizieller Batterien zu Problemen führen kann.

Funktionieren andere Smartphones genauso?

Im Energiesparmodus wird das Gerät langsamer, die Bildschirmhelligkeit nimmt ab, der Bildschirm wird nach 30 Sekunden automatisch gesperrt, die Aktualisierung der Hintergrund-App, die automatische Aktualisierung und andere visuelle Effekte werden deaktiviert. All dies wird von anderen Herstellern verwendet. Bisher hat jedoch noch niemand die betreffende Funktion verwendet. Vielleicht werden in Zukunft Unternehmen nachziehen Apple.

Hat Apple es richtig gemacht?

Apple hätte Anschuldigungen vermeiden können, indem er Theorien weiterhin ignorierte. Wenn Geräte nach nur sechs Monaten langsamer werden, haben die Menschen das Recht, wütend zu sein. Der Kauf eines neuen Smartphones ist zu kurz, daher muss das Unternehmen seine Benutzer entschädigen, indem es die Batterien seiner Geräte kostenlos austauscht.

Was kann Apple noch tun?

Einige Leute denken, dass Apple eine Option hinzufügen sollte, um diese Funktion in den Einstellungen zu deaktivieren. Aber das Unternehmen wird das wahrscheinlich nicht tun.

Außerdem muss Apple herausfinden, wie die Leistung ihrer Batterien erhöht werden kann, ohne die Geräte zu verlangsamen. Smartphones können etwas dicker gemacht werden, um größere Batterien aufzunehmen. Solche Probleme nach nur sechs Monaten sind nicht akzeptabel.

Wird sich der Preis für gebrauchte iPhone ändern?

Ja, die Preise für gebrauchte iPhone sollten deutlich niedriger sein. Beim Kauf alter Smartphones müssen Sie den Akku wechseln, da der langsame iPhone von niemandem benötigt wird.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment