Warum funktioniert Gear Fit2 Pro nicht iOS?

Als Samsung Ende August das Fitness-Armband Gear Fit2 Pro vorstellte, ging es in der Präsentation um die Kompatibilität mit Smartphones Android und iOS. Obwohl das Gerät vor 2 Wochen in den Handel kam, können die Besitzer iPhone es immer noch nicht verwenden.

samsung_gear_fit_2_pro_colors-w782

Warum passiert es?

In der Tat ist der Grund einfach. Samsung kann Apple immer noch nicht dazu bringen, eine Markenanwendung auf iOS zu genehmigen, über die Benutzer Informationen von ihrem Gear Fit2 Pro verwalten und speichern müssen. Der offizielle Grund für solche Verzögerungen Apple wurde noch nicht bekannt gegeben.

Möglicherweise ist dies eine der vielen Anforderungen für Anwendungen, die in App Store veröffentlicht werden sollen. Die Idee klingt weniger logisch, dass das ganze Problem in der langjährigen Konfrontation zwischen den beiden Unternehmen liegt: Sie sagen, Apple kürzlich veröffentlichte Apple Watch Serie 3 und das Samsung-Armband gelten als Konkurrent im Unternehmen.

Frühere Wearables von Samsung (Gear S2, S3 und Gear Fit 2) wurden Anfang 2017 mit iOS kompatibel. Dies dauerte etwa ein Jahr. Die oben genannten Geräte waren jedoch – anders als das Gear Fit2 Pro – anfangs nicht als kompatibel mit iPhone positioniert. Beachten Sie, dass Apple gleichzeitig nicht die Absicht zu haben scheint, Apple Watch mit Android Geräten kompatibel zu machen.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment