Was ist neu in iOS 10.3 Beta 1

Heute hat das Unternehmen Apple die erste Beta iOS 10.3 für Entwickler veröffentlicht, die mehrere neue Ergänzungen der Software enthüllte.

IMG_2017-01-26 22:55:45

Laut zuvor durchgesickerten Gerüchten musste das Unternehmen Apple vor der Veröffentlichung der Beta-Version 10.3 für Entwickler den neuen “Cinema” -Modus über eine spezielle Schaltfläche im Kontrollzentrum bereitstellen. Nach einem flüchtigen Blick auf die erste Beta iOS 10.3 stellte sich heraus, dass der Kinomodus es nicht in die erste Beta schaffte, aber mehrere wichtige Ergänzungen identifiziert wurden.

Wir werden diesen Beitrag aktualisieren, sobald neue “Chips” entdeckt werden, aber jetzt präsentieren wir, was wir bisher entdeckt haben:

  • Die App Find My iPhone enthält jetzt die Option Find My Headphones AirPods.
  • Der Safari-Browser unterstützt jetzt die Funktion “Bewegung reduzieren” in Webanwendungen.
  • Das 'Siri Kit'-Framework bietet jetzt die Möglichkeit, Rechnungszahlungen zu unterstützen, zukünftige Fahrten mit einem zufälligen Taxi zu planen und den Zahlungsstatus zu überprüfen.
  • Die App 'CarPlay' verfügt jetzt über eine spezielle Verknüpfung zum Starten kürzlich verwendeter Apps.
  • Die App 'CarPlay' zeigt den Standort des nächstgelegenen Ladepunkts für Elektrofahrzeuge an.
  • Die E-Mail-Konversation wurde verbessert.
  • Die 'HomeKit'-App unterstützt jetzt eine erweiterte Liste an Zubehör.
  • Es gibt neue '3D Touch' Aktionen in der 'Wetter'-App.
  • Die Spotlight Search-App verfügt jetzt über einen schärferen, abgegrenzten Bereich.
  • Die Podcasts-App verfügt nun offiziell über ein eigenes Widget, ähnlich der Musik-App.
  • In der App “Einstellungen” gibt es einen neuen Abschnitt zur Benutzersicherheit.

Update 1:

Der bekannte Hacker und Entwickler Stephen Troughton-Smith entdeckte, dass iOS 10.3 eine neue versteckte Funktion enthält: eine schwebende Tastatur für die Einhandbedienung auf Geräten iPad. Mal sehen, ob das Unternehmen Apple diese Funktionalität in der öffentlichen Version iOS aktiviert. 10.3.

Update 2:

WatchOS 3.2 enthält einen Kinomodus, daher haben wir jetzt Details zur Funktionsweise:

Im Kinomodus können Sie den Ton auf Ihren Geräten 'Apple Watch' schnell ausschalten, ohne den Bildschirm aufwecken zu müssen, wenn Sie Ihr Handgelenk mitbringen. Benutzer erhalten im Theatermodus weiterhin Benachrichtigungen (einschließlich taktiler Benachrichtigungen), die sie durch Tippen auf den Bildschirm oder durch Tippen auf die digitale Krone anzeigen können.

Auf den Geräten 'iPhone' und 'iPad' können Sie über eine spezielle Taste in der Zentrale auf den Modus 'Kino' zugreifen.

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment