Wie könnte iOS 12 iPhone X verbessern?

In Bezug auf die Technologie iPhone ist X das beste Smartphone, das jemals veröffentlicht wurde Apple. Das Unternehmen ging viele Risiken ein: ein Display ohne Rahmen, eine Kerbe im Bildschirm, neue Steuergesten. Im Allgemeinen gelang es ihr. Das System iOS in Kombination mit dem neuen Modell könnte jedoch wesentlich praktischer sein. Viele Funktionen, wie das Control Center, müssen verbessert werden.

ios-12-Funktionen

Mit Technologie kann wenig getan werden, aber in iOS 12 Apple hätte es viele Änderungen geben können, die das Leben der Eigentümer iPhone X (und verändern würden iPhone 11) leichter.

# 1. Standort des Kontrollzentrums

Wie könnte iOS 12 iPhone X verbessern?

Selbst nach sechs Monaten mit dem Smartphone ist es schwierig, sich an den neuen Standort des Kontrollzentrums zu gewöhnen. Es ist unpraktisch und dauert zu lange, um es zu öffnen. In iOS 12 müssen Sie entweder den Standort oder das Control Center selbst ändern.

Man könnte Control Center mit einem Multitasking-Bildschirm kombinieren.

# 2. Batterieprozentsatz in der Statusleiste

Wie könnte iOS 12 iPhone X verbessern?

Um die prozentuale Batterieladung anzuzeigen, müssen Sie von der oberen rechten Ecke des Bildschirms nach unten wischen. Es ist nur so, dass die Prozentsätze nicht in der Statusleiste angezeigt werden. Wenn Apple wollte, konnte sie die Position des Batteriesymbols ändern und Prozentsätze hinzufügen. Wir bestehen nicht einmal darauf, dass dies die Standardeinstellung ist, aber es lohnt sich, den Benutzern eine Auswahl zu geben.

# 3. Face ID Arbeit

Face ID basiert auf dem A11 Bionic-Prozessor, aber die Technologie scheint nicht mit voller Kapazität zu funktionieren – sie ist ziemlich langsam. Apple kann iOS 12 Funktionen hinzufügen, die die Gesichtserkennung beschleunigen.

# 4. Bildschirmsymbole sperren

Wie könnte iOS 12 iPhone X verbessern?

Apple würde mit iOS genauso umgehen wie mit Apple Watch. Gesperrte Smartwatches zeigen immer Symbole mit Wetter, Ereignissen, Erinnerungen, Zeitzonen usw. an. Das gleiche könnte zu Smartphones hinzugefügt werden.

#fünf. Umgebungsmodus

Y iPhone X OLED – Anzeige. Wenn Apple es wollte, konnte sie den 'Ambient'-Modus wie auf Smartphones mit Android hinzufügen. Wenn Sie Ihre iPhone erhöht haben, werden Datum, Uhrzeit und andere Symbole sofort angezeigt. Der Rest des Bildschirms wäre leer. Apple kann Benachrichtigungen auf dem Bildschirm und sogar Gesten anzeigen 3D Touch.

# 6. Anpassbare Gesten 3D Touch auf dem Sperrbildschirm

Im Moment befinden sich am unteren Rand des Sperrbildschirms zwei Symbole – eine Kamera und eine Taschenlampe. Das Kamerasymbol ist nutzlos, da es einfacher und schneller ist, den Bildschirm einfach nach links zu streichen.

Apple sollte es Benutzern ermöglichen, diese Gesten anzupassen, auch wenn die Liste der verfügbaren Gesten begrenzt ist. Es wäre sehr praktisch, dasselbe Kontrollzentrum auf diese Weise zu öffnen.

# 7. Emoji-String auf der Tastatur

Wie könnte iOS 12 iPhone X verbessern?

Auf iPhone X unter der Tastatur ist viel Platz frei, wo Sie eine Emoji-Zeile hinzufügen können. Das Schreiben von Nachrichten mit Emoji wäre daher viel schneller und bequemer.

# 8. Modus “Bild in Bild”

Wie könnte iOS 12 iPhone X verbessern?

In diesem Modus macht es bei 4,7-Zoll-Modellen keinen Sinn, aber für iPhone X- und 'Plus'-Modelle Apple könnte der Modus' Bild in Bild 'wie in iPad verwendet werden. Die Technologie ist bereits fertig, Sie müssen sie nur Ihrem Smartphone hinzufügen.

#neun. Split-Screen-Modus

Wie könnte iOS 12 iPhone X verbessern?

Bildschirm iPhone X ist sehr hoch. Wenn man Gerüchten Glauben schenken will, wird der nächste iPhone einen größeren und größeren Bildschirm haben. Apple könnte 'Split View' zu größeren Smartphones hinzufügen. Es wird für viele Benutzer nützlich sein.

#zehn. Verbesserte Porträtbeleuchtung

Wie könnte iOS 12 iPhone X verbessern?

In iOS 11 wurde die Funktion zur Porträtbeleuchtung eingeführt. Es ist Teil des Porträtmodus, der auf iPhone 7 Plus angezeigt wurde. Porträts sind ziemlich gut, aber das Gleiche gilt nicht für die Porträtbeleuchtung. Die Funktion funktioniert selten wie sie sollte und führt fast immer zu Gesichtsunschärfe usw.

Der Porträtmodus war anfangs auch nicht gut, daher wird iOS 12 hoffentlich die Porträtbeleuchtung verbessern.

#elf. Anwendungen schließen

Aufgrund der Home-Geste auf iPhone X im Umschalter können Sie diese nicht durch Wischen nach oben schließen. Somit ist es unmöglich, die Anwendung versehentlich zu schließen, aber es ist unpraktisch. Sie müssen die Karte mit der Anwendung kneifen, und erst dann können Sie sie wegwischen. Hoffentlich erleichtert iOS 12 das Schließen von Anwendungen.

# 12. Fehler beheben

iOS 11 on iPhone X funktioniert schnell und zuverlässig, abzüglich einiger Fehler. Es ist fast unmöglich, 3D Touch am unteren Rand von iPhone X zu verwenden. Außerdem tritt beim Empfang eines eingehenden Anrufs häufig eine Verzögerung von 5 bis 10 Sekunden auf. Außerdem funktioniert das Musik-Widget für den Sperrbildschirm nicht einwandfrei.

#dreizehn. Dunkler Modus

Wie könnte iOS 12 iPhone X verbessern?

Natürlich erfordert iOS einen dunklen Modus. iPhone X OLED hat eine Anzeige und so viele Anwendungen haben bereits einen Dunkelmodus, dass es Zeit ist, die Funktion in iOS zu integrieren.

Apple hat dies bereits versucht. Apple Watch ist ein großartiges Beispiel für die gute Verwendung des Dunkelmodus. Even Apple TV hat genau wie der Mac einen dunklen Modus. Es bleibt nur iOS übrig. Das Unternehmen hat eine “Smart Invert” -Funktion hinzugefügt, die jedoch alles andere als perfekt ist. Apple, sehr wenig übrig!

Rate article
Website über Smartphones, Anweisungen, Tipps, Bewertungen.
Add a comment